Dax-Stimmung: Profis stark bärisch!

Die Stimmung der deutschen Profianleger ist derzeit fast schon als „depressiv“ zu bezeichnen. Schon zuvor war der Optimismus der Profis ja eher bescheiden ausgeprägt, und es sieht so aus, als dass vor allem der Abverkauf am Dienstag dann starke Spuren in den Köpfen hinterlassen hat..

Weiterlesen

Dax: Kein Konter!

Der Dax hat den seit Ende Februar bestehenden Aufwärtstrend gebrochen, seit Anfang Januar hatte sich dieser Aufwärtstrend immer stärker verengt, um dann mit einer dicken roten Kerze gebrochen zu werden – eigentlich eine bärische Umkehrformation. Denkbar ist jedoch, dass der Index noch einmal versuchen wird, an diese gebrochene Aufwärtstrend-Linie heran zu laufen, die derzeit bei ca. 12040 Punkten verläuft..

Weiterlesen

Videoausblick: Alles dreht sich jetzt darum!

Markus Fugmann

Das, was derzeit das wichtigste an den Märkten ist, hat vier Buchstaben: AHCA – der American Health Care Act, der „Obamacare“ ersetzen soll. Für Donald Trump ist das der ganz große Test: schafft er es, die eigenen Reihen zusammen zu halten? Mithin steht also die Autorität des neuen Präsidenten auf dem Spiel, damit auch die Hoffnungen der Märkte auf Steuersenkungen und das Infrastrukturprogramm..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Versuch der Stabilisierung

Markus Fugmann

Die Aktienmärkte machen heute den Versuch der Stabilisierung: es geht nicht weiter nachhaltig nach unten, allerdings bleibt eben auch der Konter der Bullen aus. Der S&P500 hat gestern den wichtigen Unterstützungsbereich bei 2350 Punkten gebrochen und bisher den Sprung über diese Marke nicht geschafft. Der Dax dagegen schließt das Gap bei 11860 Punkten und zeigt eine bisher leichte Erholung, aus dem Schneider ist der Index damit aber – ebenso wie die US-Indizes – noch lange nicht..

Weiterlesen

Gier frißt Hirn: Profis verkauften, Privatanleger kauften! Also verkauften Profis an Privatanleger..

Der gestrige Abverkauf war eine faustdicke Überraschung. Oder doch nicht? Offenkundig haben die Profis ihre Positionen zuvor bei Privatanlegern abgeladen – dieser Schluß ergibt sich aus der Umfrage der Bank of Amerika Merrill Lynch unter professionellen Anlegern…

Weiterlesen

Vor den Lagerbeständen: Öl und OPEC unter Druck

Heute um 15.30Uhr stehen die US-Lagerbestände für Öl an (wir berichten wie immer zeitnah) – und es geht um viel für das schwarze Gold nach dem Abverkauf der letzten Tage. Sollte die 50-Dollar-Marke bei Brent brechen, wird es richtig ungemütlich für den Ölpreis, sagt Ole Hansen..

Weiterlesen

„Ein europäisches Riesenreich mit einer zentralisierten EU ist aus historischer Sicht uneuropäisch“

Ein Interview mit Philipp Bagus, Professor für Volkswirtschaftslehre in Madrid, über sein neues Buch „Wir schaffen das – alleine!“. Warum es Europa besser geht, wenn es dezentral organisiert ist.

Weiterlesen