Großbritannien: Die schon sichtbaren positiven wie negativen Brexit-Auswirkungen

Wo es Nachteile gibt, sind auch die Vorteile sichtbar. So ist es bei der britische Automobilindustrie gut erkennbar, die stark exportlastig ist. Gerade asiatische Hersteller…

Weiterlesen

Ups! Deutsche Bank sagt: deutsche Aktien verkaufen – zu teuer!

Die Deutsche Bank sieht auf einmal rot und sagt: deutsche Aktien seien zu teuer, daher empfehle man den Verkauf. Was ist denn da los? Die Deutsche jedenfalls vergleicht deutsche Aktien mit anderen europäischen Werten und meint, die Preise seien im Vergleich zum Buchwert schlicht zu hoch..

Weiterlesen

Dax: Hängepartie!

Wir haben gestern nun das gesehen, was am Mittwoch noch ausgeblieben war: eine Erholung. Diese Erholung nun läuft ziemlich genau zum gebrochenen Aufwärtstrend hin. Der X-Dax muss also in diesen Aufwärtstrend wieder eintauchen, um die gestrige Rally fortsetzen zu können, ansonsten war das gestern nicht mehr als eine technische Erholung!

Weiterlesen

Videoausblick: Drama und Trumps Ultimatum

Markus Fugmann

Gestern ein Hin und Her um die Abstimmung über die Ersetzung von Obamacare – schließlich wurde die Abstimmung auf heute verschoben, angeblich, weil es sonst bis tief in die Nacht gegangen wäre, wahrscheinlicher ist, dass die Trump-Administration nicht die erforderlichen Stimmen hatte (mehr als 30 Nein-Sager). Die Aktienmärkte gehen nach gestriger Nervosität optimistisch in den Tag..

Weiterlesen

TdT: Gold (XAUUSD) mit glänzenden Aussichten für einen Trade

Gold (XAUUSD) glänzt wieder, so zumindest nach dem ersten Blick auf den Chart, denn seit dem Tief am 10. März waren die Notierungen wieder positiv ausgerichtet. Doch zeugt das von ewig währenden Kauffreuden? Wir werden sehen, doch ergibt sich aus dem aktuellen Chartbild eine sinnvolle Trading-Idee, die wir gerne nutzen wollen.

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Wird schon gut gehen..

Markus Fugmann

Heute gibt es kein anderes Thema als die Frage, ob AHCA im Abgeordnetenhaus ausreichend Stimmen bekommt. Nach anfänglicher Skepsis gehen die Märkte nun davon aus, dass Trump die erforderliche Mehrheit bekommen wird – ob diese Annahme stimmt? Nach letzten Informationen ist der Beginn der Abstimmung auf 19Uhr Washington Ortszeit terminiert, also Mitternacht deutscher Zeit. Sollte die Mehrheit jedoch nicht erreicht werden, könnte die Abstimmung auch erst am Wochenende stattfinden..

Weiterlesen