Die globalen Öl-Lager sind wichtiger als man denkt – trotz Fördermengenkürzungen bleiben sie voll

Heute betrachten wir mal die Öl-Lager im globalen Maßstab. Zunächst gehen wir aber nochmal auf die US-Lagerbestände von gestern ein, die am transparentesten sind und wöchentlich vermeldet werden. 13 Wochen am Stück waren sie gestiegen…

Weiterlesen

Dax: Die neue Bescheidenheit – und sind Aktien wirklich alternativlos?

Inzwischen freuen sich jene schon, dass der Dax sich an der 12.000er-Marke halten kann, die vor kurzem noch inbrünstig predigten, dass Aktien doch nur steigen können, schon weil es keine Alternative zu eben diesen Aktien gäbe. Aber die gibt es offenkundig doch..

Weiterlesen

Videoausblick: Vorsichtiger Optimismus

Markus Fugmann

Nach deutlich besseren Zahlen aus Japan zu den Importen und Exporten (die allerdings durch die Neujahrsfeierlichkeiten in China etwas verzerrt sein dürften) sowie gestern guten nachbörslichen Zahlen von American Express herrscht heute Morgen vorsichtiger Optimismus. Der Abverkauf des Ölpreises, eine eher schwache US-Berichtssaison und der immer stärker werdende Zweifel, dass noch in diesem Jahr die erhoffte US-Steuerreform kommen wird – diese Mischung verhindert derzeit nachhaltigere Kurserholungen..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Wer prügelt Gold nach unten?

Markus Fugmann

Heute hat sich etwas wiederholt, was bereits gestern der Fall war: kurz vor dem Londoner Fixing wurden innerhalb nur einer Minute 25.000 Gold-Future-Kontrakte verkauft – gestern waren es 22.000 innerhalb einer Minute zu einer ähnlichen Uhrzeit. Ist da jemand aktiv, der den Preis zum Fixing (bei dem ein Preis festgestellt wird, anhand dessen Wetten abgerechnet werden) manipulieren will?

Weiterlesen

Videoausblick: Zu viel auf einmal

Markus Fugmann

Das war gestern sicher zu viel auf einmal: die geopolitischen Spannungen in Sachen Nordkorea (USA wollen Raketen bei Tests der Nordkoreaner abschießen), dazu dann noch die neue Lage durch die überraschend einberufenen Neuwahlen in Großbritannien, die die Situation in Europa im Vorfeld der Frankreich-Wahlen weiter verkomplizieren. Diese Kombination löste eine Flucht in sichere Häfen aus..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Keine Rückkehr zur Normalität

Markus Fugmann

Eines zeichnet sich klar ab: es wird so schnell keine Rückkehr zur Normalität geben, die Geopolitik wird ein dominantes Thema bleiben. Heute sorgt die Meldung für Verunsicherung, dass die Trump-Administration versuchen will, bei Raketentests der Nordkoreaner diese Raketen abzuschießen. Folgen: unbekannt, Eskalation wahrscheinlich. Daraufhin fallen die Renditen für US-Staatsanleihen auf den tiefsten Stand seit der Trump-Wahl, der Dollar wird abverkauft (kein sicherer Hafen mehr!), der Dax fällt unter die 12.000er-Marke..

Weiterlesen