Markgeflüster (Video): Was ist bloß mit dem Dollar los?

Markus Fugmann

Eigentlich müsste der Dollar stärker werden: hawkishe Fed-Aussagen, starke US-Daten (heute der Philly Fed Index mit dem besten Wert seit 33 Jahren!) – und dennoch ist der Dollar stark unter Druck. Und heute scheint die plötzliche Dollar-Schwäche auch die US-Indizes zu beeindrucken, denn der Trump-Trade (Dollar-Stärke=starke US-Indizes) war seit Beginn des Monats Februar wieder voll intakt gewesen..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Stark – aber ein bißchen giftig!

Markus Fugmann

Die heutigen US-Daten waren stark, aber die Inflation steigt deutlich stärker als ohnehin erwartet und gleichzeitig gehen die US-Reallöhne zurück. Heute aber wieder neue Allzeithochs bei den US-Indizes, nachdem Donald Trump heute im Gespräch mit den CEOs von US-Einzelhandelsunternehmen erneut „massive Steuersenkungen“ für alle verkündet hatte..

Weiterlesen

Aktuell: US-Verbraucherpreise steigen stärker, US-Einzelhandelsumsätze besser, Realeinkommen fallen

FMW-Redaktion Die US-Verbraucherpreise sind im Januar mit +0,6% ausgefallen als erwartet (Prognose war +0,3%). Im Vergleich zum Vorjahresmonat stiegen die Verbraucherpreise um 2,5% (Prognose war +2,4%). In der Kernrate … Weiterlesen

Videoausblick: Goldman Sachs und Finanzkrise

Markus Fugmann

Nun ist es wieder so weit: die Aktien von Goldman Sachs steigen auf das Hoch von kurz vor der Finanzkrise.Gestern vor allem Bank-Aktien Profiteure der hawkishen Aussagen von Janet Yellen, der Dollar stark, US-Staatsanleihen wurden abverkauft. Somit also die Trump-Rally wieder voll intakt, und das obwohl die Trump-Administration in ernsten Schwierigkeiten steckt nach dem Rücktritt von Mike Flynn..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Tiefe Spaltung!

Markus Fugmann

Die Spaltung wird immer größer! Einerseits zwischen den US-Indizes und den europäischen Indizes wie dem Dax: während Dow Jones & Co wieder neue Allzeithochs erreichen, dümpelt der Dax vor sich hin. Und in den USA zeigt die heute veröffentliche Verbraucherstimmung der Uni Michigan, dass die Anhänger der Demokraten so pessimistisch sind wie kaum zuvor, während die Anhänger der Republikaner so euphorisch sind wie nie zuvor..

Weiterlesen

Aktuell: Verbraucherstimmung Uni Michigan schwächer – Trump-Euphorie verpufft, Demokraten depressiv

FMW-Redaktion Die Verbraucherstimmung Uni Michigan (Survey of Consumers University of Michigan) ist mit 95,7 schwächer ausgefallen als erwartet (Prognose war 97,9; Vormonat war 98,5) Während die Eischätzung der aktuellen … Weiterlesen

Neue Daten vom Ölmarkt: Nachfrage übersteigt das Angebot, auf lange Sicht Probleme nicht gelöst

Die Internationale Energie-Agentur (IEA) hat heute ihren aktuellsten Monatsbericht veröffentlicht. Glaubt man den Zahlen, haben wir jetzt bereits einen kleinen aber ansehnlichen Überhang bei der Öl-Nachfrage…

Weiterlesen