Marktgeflüster (Video): Ein giftiges Wort macht die Runde!

Markus Fugmann

Ein giftige Wort macht die Runde in Europa: Tapering! Also die Reduzierung der Anleihekäufe, in diesem Fall durch die EZB. Nicht, weil die Notenbank das so anstreben würde, sondern weil ihr, wie Insider berichten, die kaufbaren deutschen Anleihen ausgehen. Das hat den Dax heute unter Druck gebracht..

Weiterlesen

Videoausblick: Trumps schreiende Ungerechtigkeit

Markus Fugmann

Einer der wichtigsten Treiber der Aktienmärkte ist derzeit die versuchte Gesundheitsreform der Trump-Administration. In der Hoffnung darauf haussieren derzeit vor allem Biotech- und Healthcare-Aktien. Faktisch würden mit dem Gesetz die Reichen noch reicher (durch Senkung der Kapitalertragssteuer) – und das auf Kosten der Armen und Alten, denen Mittel bei Medicaire gekürzt werden. Wie geht es an den Märkten weiter? Wichtig dürfte vor allem der Ölpreis sein, der Dax bleibt vorerst weiter in der Handelsrange zwischen 12708 und 12820 Punkten..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Die alles entscheidende Frage!

Markus Fugmann

Heute relativ wenig Bewegung an den Märkten – der Dax bleibt in seiner Range zwischen 12708 und 12820 Punkten. Aber die mittelfristig entscheidende Frage ist, wie nun das Chance-Risiko-Verhältnis für die Aktienmärkte ist. Vieles deutet darauf hin, dass der Fed die Liquiditätsparty zu heiß geworden ist..

Weiterlesen

Rüdiger Born (VIDEO): 1 Jahr „Trade des Tages“ und jede Menge Action bei Dax, Öl und Forex

Dax, Öl und Bund sind aktuell interessant, wie auch einige Währungen! Der Dax wackelt jetzt hin und her. Der Stunden-Chart sieht sehr korrektiv aus. Auch der Euro vs australischen Dollar (heute im „Trade des Tages“) ist sehr interessant. Im Bund-Future könnte der nächste…

Weiterlesen

EZB mit direkter Finanzierung von Konzernen, 52% der für 93 Mrd Euro gekauften Unternehmensanleihen haben nur ein BBB-Rating

Die EZB hat vor einem Jahr angefangen Unternehmensanleihen aufzukaufen (corporate sector purchase programme / CSPP). Dadurch sollen Banken aus dem Markt gedrängt werden, und das frei werdende…

Weiterlesen

Videoausblick: Wanderwege der Lemminge

Markus Fugmann

Die US-Märkte spielen wieder das alte Muster: alle raus hier (Energiewerte), alle hinein dort (Biotech). Gestern eine Rally bei Tech-Werten, vor allem bei Biotech-Aktien (Sektor gestern +4%) – man setzt wieder auf Wachstum und hofft im Biotech-Sektor, dass heute die Republikaner in Sachen Ersetzung von Obamacare Wegweisendes verkünden werden. Dagegen Energiewerte abverkauft nachdem der Ölpreis gestern auf das tiefste Niveau seit zehn Monaten gefallen ist..

Weiterlesen

Marktgeflüster: Eine spannende Geschichte

Markus Fugmann

Der Dax fällt punktgenau auf die Marke von 12708 Punkte – ein Niveau, das in den letzten Wochen sehr relevant war – um sich dann in Richtung 12800 zu erholen. In den USA steigen die Verkaufs-Preise für bestehende Häuser auf ein neues Allzeithoch, das könnte sich für die Käufer angesichts der sich abzeichnenden Rezession in den USA als schlechte Entscheidung herausstellen. Richtig spannend aber ist das, was heute bei einem Subprime-Kreditgeber in Großbritannien passiert ist..

Weiterlesen

Deutsche Bundesanleihe für 30 Jahre: Extrem hohe Nachfrage für lumpige Rendite

Nicht nur dass Deutschland sich am kurzem Ende nach wie vor wunderbar zu Negativrenditen Geld leihen, und somit sogar noch Geld mit der Aufnahme neuer Schulden verdienen kann. Auch am langen Ende…

Weiterlesen

Mini „Bail In“ bei der Bremer Landesbank? Zinszahlungen für Anleihen fallen aus

Der Begriff „Bail Out“ bezeichnet die Rettung einer Bank von außen, in der Regel durch den Steuerzahler. Der Begriff „Bail In“ bezeichnet die Rettung einer Bank von innen. Damit ist gemeint, dass…

Weiterlesen

Videoausblick: Beginn der Sommer-Korrektur

Markus Fugmann

Manches spricht dafür, dass wir gestern nach dem Erreichen eines neuen Allzeithochs beim Dax den Beginn der überfälligen Sommer-Korrektur gesehen haben. Der Dax mit im Vergleich zu den US-Indizes auffallender Schwäche, aber auch die US-Indizes unter Druck, nachdem die Ölpreise weiter fallen und Öl nun offiziell im Bärenmarkt ist . Der andere Grund zur Sorge für die Aktienmärkte ist, dass die global wichtigen Notenbanken eher auf die Bremse treten als Gas zu geben..

Weiterlesen