Fondsmanager: Das größte Risiko für die Märkte ist .. Trump!

Während lange die Sorge um den Bestand der Eurozone bei Fondsmanagern dominierte, scheint das nun in den Hintergrund getreten zu sein. Denn nun ist es die Sorge um die protektionstische Politik der Trump-Administration, die die größte Sorge dieser Investoren ist: 34% der Befragten sehen darin das Nummer 1 Risiko für die Aktienmärkte..

Weiterlesen

Videoausblick: Charakter-Test

Markus Fugmann

Der Dax steht heute vor einem Charakter-Test: ohne die Mitwirkung der US-Indizes, die heute Washingtons´s Birthday feiern, wird der Dax zeigen müssem, wie es um seine innere Verfassung bestellt ist..

Weiterlesen

Marktgeflüster: Das Momentum des Trump-Trades ist weg!

Markus Fugmann

An den US-Märkten verliert der Trump-Trade sein Momentum, der Dow Jones und der S&P500 mit leichten Verlusten, US-Banken heute leicht schwächer. Der Dollar kann sich heute etwas erholen, aber auffallend ist die Yen-Stärke, normalerweise ein Anzeichen für Risiko-Aversion..

Weiterlesen

„Trump-inspirierter Trade“ vor Rückschlag

Der „Trump-inspirierte“ Trade steht vor einem Rückschlag im 1.Quartal 2017 – entgegen der Konsenserwartung dürfte der Dollar fallen, und die Anleiherenditen für US-Anleihen sinken, sagt der Chef-Startege der Bank of Amerika mit Blick auf Schulter-Kopf-Schulter-Formationen bei vielen „Trump-Charts“..

Weiterlesen

Die Stimmen der Mahner werden lauter: BlackRock und Roubini

Die Vertrauensseligkeit (gemessen am „complacency index“) liegt an den Aktienmärkten auf einem neuen Allzeithoch – in der Vergangenheit war das stets Vorbote eines massiven Einbruchs. Nun mehren sich die mahnenden Stimmen – etwa von Nouriel Roubini und von BlackRock..

Weiterlesen