Marktgeflüster: Das Momentum des Trump-Trades ist weg!

Markus Fugmann

An den US-Märkten verliert der Trump-Trade sein Momentum, der Dow Jones und der S&P500 mit leichten Verlusten, US-Banken heute leicht schwächer. Der Dollar kann sich heute etwas erholen, aber auffallend ist die Yen-Stärke, normalerweise ein Anzeichen für Risiko-Aversion..

Weiterlesen

Markgeflüster (Video): Was ist bloß mit dem Dollar los?

Markus Fugmann

Eigentlich müsste der Dollar stärker werden: hawkishe Fed-Aussagen, starke US-Daten (heute der Philly Fed Index mit dem besten Wert seit 33 Jahren!) – und dennoch ist der Dollar stark unter Druck. Und heute scheint die plötzliche Dollar-Schwäche auch die US-Indizes zu beeindrucken, denn der Trump-Trade (Dollar-Stärke=starke US-Indizes) war seit Beginn des Monats Februar wieder voll intakt gewesen..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Stark – aber ein bißchen giftig!

Markus Fugmann

Die heutigen US-Daten waren stark, aber die Inflation steigt deutlich stärker als ohnehin erwartet und gleichzeitig gehen die US-Reallöhne zurück. Heute aber wieder neue Allzeithochs bei den US-Indizes, nachdem Donald Trump heute im Gespräch mit den CEOs von US-Einzelhandelsunternehmen erneut „massive Steuersenkungen“ für alle verkündet hatte..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Zwei Dinge sind wichtig!

Markus Fugmann

Janet Yellen hat heute zwei Aussagen gemacht, die wichtig sind: erstens, es sei unklug, mit Zinsanhebungen zu lange zu warten. Und zweitens, dass die Fed ihre Bilanzsumme reduzieren wird, sprich die in ihrem Depot befindlichen US-Staatsanleihen teilweise verkaufen könnte. Der Dollar daraufhin deutlich stärker..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): 20 Billionen, die nächste Schallmauer!

Markus Fugmann

Der wichtigste Aktienindex der Welt, der S&P500, hat heute eine neue Schallmauer durchbrochen: die Marktkapitalisierung der in dem Index enthaltenen US-Unternehmen hat heute erstmals die Marke von 20 Billionen Dollar erreicht – das entspricht ziemlich genau der derzeitigen Verschuldung der USA..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Tiefe Spaltung!

Markus Fugmann

Die Spaltung wird immer größer! Einerseits zwischen den US-Indizes und den europäischen Indizes wie dem Dax: während Dow Jones & Co wieder neue Allzeithochs erreichen, dümpelt der Dax vor sich hin. Und in den USA zeigt die heute veröffentliche Verbraucherstimmung der Uni Michigan, dass die Anhänger der Demokraten so pessimistisch sind wie kaum zuvor, während die Anhänger der Republikaner so euphorisch sind wie nie zuvor..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Trumps Versprechen

Markus Fugmann

Donald Trump hat den US-Märkten heute ein großes Versprechen gegeben bei einem Treffen mit CEOs amerikanischer Fluggesellschaften: in den nächsten Wochen will er „phänomenale“ Steuerpläne verkünden, daraufhin erreichen die US-Indizes neue Allzeithochs. Vor allem will er offenkundig auch eines: indirekte staatliche Subventionen durch Kürzungen von Steuern und Abgaben, ob das nur für US-Fluglinien oder auch für viele andere Branchen gilt, ist noch unklar. Sollte letzteres der Fall sein, wäre das ein umfassender Protektionismus..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Wie derzeit alles zusammen hängt!

Markus Fugmann

Die Märkte folgen wieder einem klaren Muster! Und das geht so: sind US-Anleihen gesucht (sprich die Rendite fällt), ist das negativ für den Dollar und auch negativ für die Aktienmärkte. Fallen die Renditen für US-Anleihen, fallen die US-Aktien, fallen besonders US-Banken. Und umgekehrt..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Alle sind unsicher – nur die US-Aktienmärkte nicht!

Markus Fugmann

Während Indizes, die die globale politische Unsicherheit messen, auf Allzeithochs notieren und in den Medien das Wort „Unsicherheit“ so häufig vorkommt wie nie zuvor, sind die US-Aktienmärkte scheinbar immun: die Volatilität ist so gering wie seit Jahren nicht mehr, heute neue Allzeithochs beim Nasdaq und beim Dow Jones..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Stress im System

Markus Fugmann

Es herrscht wieder Stress im System: die Risikoprämien für französische und italienische Staatsanleihen steigen im Vergleich zu deutsche Staatsanleihen auf den höchsten Stand seit 2012 bzw. 2013, wobei vor allem die Unsicherheit über Frankreich immer größer wird. Auch der Dax heute schwach auf der Brust..

Weiterlesen