Videoausblick Die Fieberkurve steigt!

Markus Fugmann

Die Fieberkurve der Märkte steigt! Zwar konnten sich die US-Indizes gestern nach zunächst größeren Verlusten fast wieder ins Plus retten, aber die Volatilität (gemessen am VIX) bleibt hoch. Dazu sind die sicheren Häfen wie Gold gefragt, die Differenz der Risikoprämien zwischen deutschen und französischen Anleihen zieht weiter an..

Weiterlesen

Videoausblick: Geopolitische Spannungen

Markus Fugmann

Derzeit wenig Impulse für die Märkte, daher rücken die geopolitischen Spannungen in den Vordergrund..

Weiterlesen

Videoausblick: Richtung Allzeithoch

Markus Fugmann

Die Aktienmärkte stecken derzeit schlechte Nachrichten weg: die US-Arbeitsmarktdaten setzten die Serie schwacher „harter“ Daten fort, aber man sagt sich: das war nur ein Ausrutscher. Dann die Attacke der USA auf Syrien: auch das ein einmaliges Ereignis, ohne große Folgewirkung. Ob das alles so stimmt, ist mehr als fraglich, aber im kurzen Zeitfenster haben die Märkten wieder in den „Sorglos-Modus“ umgeschaltet..

Weiterlesen

Videoausblick: Trumps Militärschlag gegen Syrien

Markus Fugmann

Trumps Militärschlag gegen Syrien verdrängt nun den Besuch Xi Xinpings in Florida als Hauptthema komplett und verändert die geopolitische Konstellation: damit gerät eine Auseinandersetzung mit Russland in den Bereich des Möglichen, daher waren heute Nacht sichere Häfen wie Gold gefragt, Risiko-Assets wurden abverkauft..

Weiterlesen

Videoausblick: Der große Umschwung

Markus Fugmann

Gestern gab es an den US-Aktienmärkten den größten Umschwung (revearsal) seit über einem Jahr: nach starkem Start aufgrund der guten ADP Arbeitsmarktdaten, brachte das FOMC-Protokoll die Wende..

Weiterlesen

Videoausblick: Verstörende Ereignisse

Markus Fugmann

Zwei verstörende Ereignisse dürften heute die Märkte beschäftigen: erstens der erneute Raketen-Test Nordkoreas – und das kurz vor dem Treffen zwischen Trump und Xi Xinping. Das zweite verstörende Ereignis ist der Rücktritt des Chefs der Richmond-Fed, Jeffrey Lacker..

Weiterlesen

Videoausblick: Das wird hart!

Markus Fugmann

Die Überwindung des bisherigen Allzeithochs im Dax bei 12400 Punkten wird hart – das hat der gestrige Handelstag gezeigt. Als die US-Märkte unter Druck kamen, rutschte auch der Dax schnell ab und fiel in Richtung 12200 Punkte. Die anschließende Erholung droht nun wieder im Sande zu verlaufen, nachdem der Nikkei etwas mehr als 1% verliert und damit den X-Dax-Start belastet..

Weiterlesen

Videoausblick: Die einzige Frage

Markus Fugmann

Die einzige Frage, die sich heute stellt: schafft der Dax heute ein neues Allzeithoch? Der Index seit Tagen deutlich stärker als die US-Indizes, die seit Wochen auf der Stelle treten. Offenkundig halten viele internationale Investoren die US-Rally für ausgereizt und kaufen daher europäische Aktien..

Weiterlesen

Videoausblick: Die Kriegserklärung

Markus Fugmann

Gestern siegte noch einmal der Reflationstrade: man feiert die Divergenz zwischen dovisher EZB und hawkisher Fed (Carry-Trade), gestern sorgen vor allem das US-BIP mit dem starken Anstieg des Konsums für Partylaune, zumal auch der Ölpreis nach oben schoss. Aber politisch braut sich ein Gewitter zusammen..

Weiterlesen

Videoausblick: Neue Töne

Markus Fugmann

Es gibt neue Töne von den Notenbanken: gestern der Bericht, wonach sich die EZB mißverstanden fühlt, man habe seitens Draghis auf der Pressekonferenz keinesfalls das Ende der ultralaxen Geldpolitik ankündigen wollen. Nun auf einmal auch sehr hawkishe Töne aus der Fed: sowohl Rosengren als auch Wiliams halten vier Zinsanhebungen in 2017 für gut möglich, und bereiten damit die Märkte auf eine Juni-ZInsanhebung vor..

Weiterlesen