Nach CFDs und Forex: Privatkunden bald auch mit echtem Tradingzugang zu Hochrisiko-Anleihen

Jetzt steht eine „Evolution“ ins Haus. Anleihen handeln war bisher teuer, nervig, technisch umständlich, und wenig attraktiv aufgrund von Wartezeiten und Kursanfragen. Banken und Broker bieten bisher in der Regel Privatanlegern vor allem…

Weiterlesen

Nein nein, am Anleihemarkt ist alles in Ordnung: Gucken Sie doch mal nach Japan

Ja, der globale Anleihemarkt ist doch völlig in Ordnung. Die Notenbanken kaufen hier und da nur etwas raus aus dem Markt, aber ansonsten… was ist denn gerade in Japan los? Nach dem Ausbleiben…

Weiterlesen

Der kaputte europäische Anleihemarkt: Beispiel „Deutsche Bahn“

Nennen Sie es wie Sie wollen: Verrückt, kaputt, irrational, verstörend, komisch? Wenn man Geld verleiht und für sein Risiko eines Zahlungsausfalls eine Risikoprämie von 0 erhält, kann etwas nicht…

Weiterlesen

Russland hat im „Kalten Krieg“ am Anleihemarkt einen Fehler gemacht

FMW-Redaktion Zum ersten Mal seit dem Start der westlichen Sanktionen vor 3 Jahren hat Russland am internationalen Kapitalmarkt wieder eine Anleihe ausgegeben. Die Aktion verlief aber in einem Fiasko, … Weiterlesen

Der kaputte globale Anleihemarkt: Pleiten und Sektlaune gleichzeitig

FMW-Redaktion Nicht nur der Anleihemarkt für Staatsanleihen, auch der für Unternehmensanleihen ist zunehmend kaputt. Wo es an der einen Stelle zu enormen Pleitewellen kommt, herrschst andernorts derzeit Sektlaune. Aber … Weiterlesen

Argentinien ist wieder da: 15 Milliarden Dollar-Angebot 4 x überzeichnet

FMW-Redaktion Argentinien ist zurück an Anleihemarkt, und die Nachfrage ist gewaltig. Zum ersten mal seit der Staatspleite 2001 begibt das Land eine frische „normale“ Anleihe. 15 Milliarden US-Dollar will … Weiterlesen

China: Panik am Markt für Unternehmensanleihen

FMW-Redaktion In China macht sich am Markt für Unternehmensanleihen zunehmend Panik breit, nachdem gestern zwei staatliche Unternehmen bekannt gegeben hatten, dass sie die Zinsen für die von ihnen ausgegebenen … Weiterlesen

Es wird erneut Geschichte geschrieben am Anleihemarkt: Darf eine Notenbank Anleihen entwerten?

FMW-Redaktion Es wird „erneut“ Geschichte geschrieben am Anleihemarkt, so steht es im Titel. Was war denn vorher? Nun, letzte Woche hatte Argentinien Geschichte geschrieben mit der generösen Bedienung von … Weiterlesen

Japanischer Anleihemarkt durch Notenbank zunehmend zerstört – Vorbild für die Eurozone?

FMW-Redaktion Was die EZB mit ihren Anleihekäufen seit März 2015 macht, ist in Japan schon ein alter Hut. Die Bank of Japan (BoJ) hat im Zuge ihre Aufkäufe japanischer … Weiterlesen

Zinswende: tektonische Verschiebungen am Anleihemarkt und ihre Bedeutung für die Finanzmärkte

Von Markus Fugmann Die eigentliche Musik spielt an den Finanzmärkten bekanntlich nicht an den Aktienmärkten, sondern an den Anleihemärkten. Dort, vor allem bei Staatsanleihen, arbeitet das große Geld, Pensionskassen, … Weiterlesen