Strengere globale Banken-Regulierung: Verschoben auf die Zeit nach Trumps Amtseinführung?

Der sogenannte Basel-Ausschuss, in dem Notenbanker und Bankenaufseher aus 28 Nationen über die globale Bankenregulierung bestimmen, hatte sich Ende 2016 in Chile getroffen. Und eigentlich hatte…

Weiterlesen

Ein Rat für 2017: Den „Experten“ misstrauen!

Wohl kaum jemand sieht der Zukunft zu Jahresbeginn 2017 mit ungetrübtem Optimismus entgegen. Zu recht, denn die Zeichen der Zeit stehen auf Sturm. Doch gerade schwierige Großwetterlagen erfordern…

Weiterlesen

Aktuelle Monte dei Paschi-Rettung: Warum das offiziell alles völlig in Ordnung ist

Aber halt, war da nicht noch was? Müssen nicht zuerst die Gläubiger der Bank an den Rettungskosten beteiligt werden? Nein, denn bei diesem Notkredit, der nun quasi unbegrenzt über die italienische Notenbank…

Weiterlesen

Negativzinsen jetzt auch bei Hamburger Banken

Natürlich hat niemand in Deutschland vor auf Bankkonten Negativzinsen einzuführen. Aber na gut, nach und nach passiert es doch. Mehrere sehr kleine Regionalbanken hatten sich schon dazu entschlossen den…

Weiterlesen

Die BaFin zieht ihr angedachtes Verbot von Bonitätsanleihen zurück, weil…

Kennen Sie den Spruch, der in diversen Branchen angewendet wird „die Anbieter haben sich auf eine Selbstverpflichtungserklärung geeinigt“? Genau so eine Erklärung ist der Grund dafür…

Weiterlesen

Schärfere Bankenregulierung: Butterweicher „Kompromiss“ zur Stützung europäischer Banken?

Vor Kurzem trafen sich die weltweit wichtigen Bankenregulierer im sogenannten „Baseler Ausschuss“ zu einem entscheidenden Meeting in Santiago de Chile. Bisher gab es nach dem Meeting keine…

Weiterlesen

Basel-Kommittee: Guter Zeitaufschub für deutsche Banken

Diese Woche tagten die internationalen Bankenaufseher (Basel-Kommittee) in Santiago de Chile, um zu entscheiden, ob die international gültigen Banken-Richtlinien vor allem für…

Weiterlesen