Pfund-Abwertung nach Brüssel-Anschlägen setzt sich fort

FMW-Redaktion Das britische Pfund ist der große Verlierer am Devisenmarkt seit den Brüsseler Terroranschlägen. Gestern hatten wir die Marktlogik schon einmal erläutert. Die Sehnsucht vieler Briten nach mehr Abschottung … Weiterlesen

Terror in Brüssel: Der Devisenmarkt zeigt seine bizarre aber nachvollziehbare Logik

FMW-Redaktion Terror in Brüssel. Was machen Devisenhändler in so einem Moment? Nicht nur dass einige über ihre Vorgehensweise berichten – die Fakten zeigen es auch so. Die Angst beim … Weiterlesen

Inside Riße (VIDEO): Wie reagiert der Markt auf den Terror in Brüssel?

Von Stefan Riße Abseits der menschlichen Tragödie beim Terror in Brüssel bleibt mir nur zu kommentieren, wie der Markt aktuell darauf reagiert und noch reagieren wird. Auf Terror-Schocks folgt … Weiterlesen

Brexit: Gut für City of London, schlecht für den Rest der Insel?

FMW-Redaktion Die britische Kampagne „Leave.EU“, die mit voller Kraft für einen Austritt Großbritanniens aus der EU trommelt (Brexit), dreht ein ganz großes Rad! Jetzt veröffentlichte sie eine Denkschrift (Aufruf, … Weiterlesen

EU-Parlament rebelliert gegen Lobbyisten – was ist da los?

FMW-Redaktion Das EU-Parlament versuchte bisher vergeblich mit einem Sonderausschuss in Erfahrung zu bringen, in welcher Art und Weise und in welchem Umfang EU-Mitgliedsstaaten wie Luxemburg internationale Konzerne mit Steuervorteilen … Weiterlesen

EZB hält uns alle zum Narren

Gastbeitrag von Matthias Weik und Marc Friedrich Während momentan alle Welt auf Griechenland blickt, hat die EZB aus Luxemburg die Bestätigung ihrer irrsinnigen Politik bekommen. Nichtsdestotrotz ist es ratsam … Weiterlesen

TTIP-Desaster: Martin Schulz verhindert heutige Abstimmung im EU-Parlament

Von Claudio Kummerfeld Damit hatte niemand gerechnet. Als Präsident verhindert Martin Schulz die heutige Abstimmung des EU-Parlaments über Schiedsgerichte in TTIP, dessen Resultat als Empfehlung an die EU-Kommission gehen … Weiterlesen

Schiedsgericht: Chinesen wollten 1 Milliarde Euro von Belgien haben

Von Claudio Kummerfeld Ein chinesischer Versicherungskonzern klagte vor einem Schiedsgericht auf 1 Milliarde Euro Schadenersatz gegen Belgien wg. der Verstaatlichung der Fortis-Gruppe. Jetzt das Urteil. Alles in Ordnung, will … Weiterlesen

EU-Austritt könnte Großbritannien 313 Milliarden Euro kosten

Von Claudio Kummerfeld Laut einer gestern von der „Bertelsmann-Stiftung“ veröffentlichten Studie könnte der EU-Austritt Großbritanniens für alle teuer werden – in erster Linie aber für die Briten selbst. Mehr … Weiterlesen