Rede von Mario Draghi: Warum alles super läuft, aber die Zinswende nicht kommen kann

Heute gab es mal wieder eine Rede von EZB-Chef Mario Draghi in den Niederlanden. Ausführlich ging er darauf ein, wie gut die Konjunktur in der Eurozone laufe, und wie erfolgreich die EZB-Geldpolitik doch…

Weiterlesen

EU-Arbeitslosigkeit so niedrig weit seit 2009 nicht mehr – die Sache hat aber doch einen großen Haken

Die offizielle (!) Arbeitslosigkeit in der EU ist so tief wie seit acht Jahren nicht mehr. Das verkündet die europäische Statistik-Agentur Eurostat heute für den Monat März. In der EU liegt man bei 8,0% nach 8,7%…

Weiterlesen

Eurozonen-Inflation steigt um 0,4% auf 1,9% im April – Euro schiesst nach oben!

Für April liegt die Inflation in der Eurozone auf Jahresbasis bei 1,9% nach 1,5% im März. Die Ewartungen für April lagen bei um die 1,8%. Die sogenannte „Kerninflation“, die im März noch bei…

Weiterlesen

Ein oberflächlich schöner Rückgang der Schuldenlast in Europa

Die Schuldenlast wie auch die Defizite der EU-Mitgliedsstaaten sind in 2016 gegenüber 2015 rückläufig. Das ist die Headline-Botschaft der EU-Statistikbehörde Eurostat. Und in der Tat, es könnte schlimmer sein. Anders als in den…

Weiterlesen

CoBa-Analyse: Interessante Meinungen zu Trump-Handelskriegen, Euro-Inflation, Zinswende, Öl und Dax

Die Commerzbank (CoBa) äußert sich in ihrer aktuellsten Analyse zu diversen Themen mit interessanten und inhaltlich nachvollziehbaren Aussagen. Nacheinander wollen wir an dieser Stelle die einzelnen…

Weiterlesen

Seit fünf Jahren spürbare Exportüberschüsse für die Eurozone – gut sichtbar in diesem Chart

Im folgenden Chart ist erkennbar, dass seit gut fünf Jahren durch die Produktion und den Export von Waren unterm Strich ein Geldüberschuss in die Eurozone fließt. Es wird also mehr exportiert als…

Weiterlesen

Die Arbeitskosten verraten sehr viel über die Aufspaltung der EU in Nord und Süd

Die folgende Grafik verrät sehr viel über die Aufspaltung der EU in Nord und Süd, in die wirtschaftlich gut da stehenden Mitgliedsstaaten, die eher auf solides Haushalten aus sind, und die weniger bis gar…

Weiterlesen

Eurozonen-Arbeitslosigkeit so niedrig wie seit 8 Jahren nicht mehr, Deutschland nur 3,9%, Griechenland 23,1%

Wie kann das sein? Deutschland hat nur 3,9% Arbeitslose? Laut Statistischem Bundesamt waren es im Februar doch 6,3%. Wie immer liegt es an der Art der statistischen Erfassung. Heute haben wir die Daten…

Weiterlesen

Eurozonen-Inflation März mit 1,5% unter den Erwartungen

Die Eurozonen-Inflation für März wurde soeben durch Eurostat veröffentlicht. Sie liegt im Vergleich zum März 2016 bei +1,5%, und damit deutlich unter den allgemeinen Erwartungen von…

Weiterlesen