Arbeitslosigkeit in Europa im richtigen Trend + die „lustige“ Sache mit der Kerninflation

Nahrungsmittel + Energie laufen in der Eurozone beide auf Hochtouren (+2,5 und +9,2%). Beide sind laut EZB nur deswegen nicht als Kerninflation anzusehen, weil ihre Schwankungen zu unbeständig seien. Aber sind…

Weiterlesen

Inflation in der Eurozone in der Detailbetrachtung – alles bestens im Sinne der EZB?

Die Inflation in der Eurozone für Januar ist (wie erwartet und Anfang des Monats vorab gemeldet) heute mit +1,8% offiziell von Eurostat veröffentlicht worden (Gesamt-EU +1,7%). Dies bezieht sich auf…

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Wunder-Zahlen aus Europa!

Markus Fugmann

Wahre Wunder-Zahlen aus Europa haben dem Dax heute zu einem Höhenflug verholfen: der Einkaufsmanagerindex aus Deutschland so gut wie seit 2014 nicht, der Einkaufsmanagerindex für die gesamte Eurozone sogar so gut wie seit 2011 nicht mehr. Dazu noch der schwache Euro – fast hätte der Dax die 12.000er-Marke erreicht..

Weiterlesen

Außenhandel war 2016 ein Überschussgeschäft für die EU im Wert von 199,9 Milliarden Euro

Im Gesamtjahr 2016 war der gesamte Handel mit dem Rest der Welt für die EU ein „Überschussgeschäft“ im Gesamtwert von 199,9 Milliarden Euro. Dieser Überschuss ist ein gut nachvollziehbarer Grund dafür…

Weiterlesen

Eurozonen-Außenhandelsüberschuss steigt weiter an – Wasser auf die Mühlen von Donald T. ?

Was predigt ein gewisser Donald T. seit Tagen und Wochen? Die Länder mit Außenhandelsüberschüssen würden die USA unfair behandeln. Ja, so einfach ist das? Da passt es doch bestens ins Bild, wenn man jetzt…

Weiterlesen

EU-Kommission äußerst optimistisch für Konjunktur – Flunkern bei der Inflation zur Unterstützung der EZB?

Die EU-Kommission heute ihre Winterprognose vorgelegt, in der von Inflation über Wirtschaftswachstum bis hin zur Arbeitslosigkeit so ziemlich alles zur Sprache kommt. An dieser Stelle möchten wir auf die wichtigsten Aspekte…

Weiterlesen

Mario Draghi mit aktueller Rede: Inflation ist das, was Mario Draghi dafür hält

Mario Draghi hält derzeit eine Rede vor dem EU-Parlament. Von Beobachtern brennend erwartet wird seine de facto „Neu-Definition“ der Inflation in der Eurozone, denn sie ist jetzt schon bei 1,8%…

Weiterlesen