Grundsatzurteil: Gericht verbietet Taxialternative UberPop

Claudio Kummerfeld Mit heutigem Urteil verbietet das Landgericht Frankfurt die unregulierte Taxi-Alternative „UberPop“ (privater Chaffeurservice?) deutschlandweit. Das Angebot sei wettbewerbswidrig, da den Fahrern die notwendige Lizenz fehle. Ein herber … Weiterlesen