Marc Friedrich und Matthias Weik: „Ohne Zins und Verstand – Bekannte Krisen, weiter köchelnd“

Dies ist ein exklusiver Auszug aus dem neuen Bestseller von Marc Friedrich und Matthias Weik „Sonst knallt´s – Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen“…

Weiterlesen

Ein Rat für 2017: Den „Experten“ misstrauen!

Wohl kaum jemand sieht der Zukunft zu Jahresbeginn 2017 mit ungetrübtem Optimismus entgegen. Zu recht, denn die Zeichen der Zeit stehen auf Sturm. Doch gerade schwierige Großwetterlagen erfordern…

Weiterlesen

Weder Trump, noch Clinton: Die US-Politik wird von der Wall Street entscheiden

Das politische Schauspiel, das die Amerikaner derzeit erleben, ist nicht neu: Alle vier Jahre findet in den USA eine Medien- und Materialschlacht statt, die den Eindruck erwecken soll, das amerikanische Volk…

Weiterlesen

Ernst Wolff: Die „Rettung“ der Monte dei Paschi – Augenwischerei für Ahnungslose

Die drittgrößte italienische Bank Monte dei Paschi, die in den letzten Jahren faule Kredite in Höhe von 45 Mrd. Euro angehäuft hat und über extrem geringes Eigenkaptal verfügt, das bei dem Test unter Stressbedingungen auf den katastrophalen…

Weiterlesen

Nach Brexit-Votum: Künstliche Beatmung fürs globale Finanzsystem

Die Entscheidung der Mehrheit der britischen Bevölkerung, die EU zu verlassen, hat drei Entwicklungen verdeutlicht: 1. Medien und Politik in Europa verlieren zusehends die Fähigkeit, die öffentliche Meinung zugunsten der…

Weiterlesen

Bargeld-Abschaffung: Das Ende unseres Finanzsystems rückt näher

Gastkommentar von Ernst Wolff Zeiten schwerer Krisen zeichnen sich dadurch aus, dass Politik und Wirtschaft aus reinem Selbsterhaltungstrieb zu Maßnahmen gezwungen werden, die das System kurzfristig stabilisieren, es aber … Weiterlesen

Ernst Wolff: Wer erhält das globale Finanzsystem eigentlich am Leben?

Gastbeitrag von Ernst Wolff Eine der meistgestellten Fragen unserer Zeit dürfte die folgende sein: Wie ist es möglich, dass das globale Finanzsystem trotz aller Einschläge der jüngeren Vergangenheit noch … Weiterlesen

VW-Aktien im Aufwind: Die Absurdität unseres Finanzsystems

Ein Gastkommentar von Ernst Wolff Mitte September deckte die US-Umweltschutzbehörde die kriminellen Machenschaften des VW-Konzerns bei der Manipulation von Abgaswerten auf. Die ersten Meldungen von 11 Mio. betroffenen Fahrzeugen … Weiterlesen