Gunnar Heinsohn über die Forderung nach einer Geldreform vom Ex-Chefvolkswirt der Deutschen Bank

Der Ex-Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Thomas Mayer, fordert eine Reform des Geldsystems. In einem Interview mit dem Handelsblatt hat Mayer seine Thesen zusammmen gefasst, und Gunnar Heinsohn diskutiert im … Weiterlesen

Philipp Bagus: Es ist Zeit für eine Geldwende

Philipp Bagus, Professor für Volkswirtschaftslehre in Madrid, zählt zu den führenden Vertretern der Österreichischen Schule, die das bestehende Geldystem „radikal“ in Frage stellt. Folgender Artikel erschien zunächst in der … Weiterlesen

„Ohne EZB hätte es die Eurokrise nicht gegeben“

Heute erscheint die 3.Auflage des Buches „Geldreform“ von Michael von Prollius und Thorsten Polleit. Die beiden Autoren gelten als führende Vertreter der „Österreichischen Schule“, die das Geldmonopol durch Staaten … Weiterlesen