Staatsschulden in der Eurozone: Deutlicher Rückgang mit dickem Schönheitsfehler

Die heutige Verkündung der europäischen Statistikbehörde Eurostat: Die Schuldenquote der Eurozonen-Mitgliedsstaaten ist spürbar zurückgegangen. Das klingt doch so weit erstmal gut. Hier dazu der…

Weiterlesen

Das Lob des Monats geht an die Eurozone für ihre Schulden-Disziplin (zumindest im Durchschnitt)

Im Jahr 2015 lag die Verschuldung aller Eurozonen-Mitglieder im Schnitt bei 2,1% in Relation zum Bruttoinlandsprodukt, und damit (wie gesagt im Schnitt) deutlich innerhalb der…

Weiterlesen

Saudi-Arabien: So schlecht steht es um das Land wirklich

Saudi-Arabien, das eigentlich unermesslich reiche Land mit gigantischen Öl-Reserven im Boden, startet morgen mit einer Roadshow um bei internationalen Investoren Geld für eine…

Weiterlesen

Russland, Norwegen, Saudi-Arabien: Was man derzeit versucht, um das selbe Problem zu bekämpfen

Was haben Russland, Saudi-Arabien und Norwegen gemeinsam? Sie sind vollkommen abhängig vom Öl. Und somit auch von einem angemessenen Ölpreis, der die Staatsausgaben abdecken und die Volkswirtschaft…

Weiterlesen

Die USA haben seit Jahrzehnten das selbe strukturelle Problem – und es wird immer größer

Aus Budget-Sicht betrachtet wird die Präsidentschaft von Bill Clinton als eine „goldene Ära“ betrachtet. Den für eine kurze Periode (Grafik) hatten die USA tatsächlich mehr Geld eingenommen als

Weiterlesen

US-Staatsschulden: Die Obszönität des rasanten Anstiegs ist kaum zu glauben

Können Sie sich vorstellen, dass eine Regierung es fertig bringt in nur einem Monat 113 Milliarden Dollar mehr auszugeben als einzunehmen? So kann man aber erklären, dass die US-Staatsschulden in einem obszönen Tempo…

Weiterlesen

Rating von Saudi-Arabien herabgesetzt – aber verdammt, deren Sorgen hätten wir gerne…

FMW-Redaktion Die Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit von Saudi-Arabien abgestuft von AA auf AA-. Grund hierfür sind die bevorstehenden weiteren Defizite im saudischen Staatshaushalt aufgrund des weiter zu erwartenden … Weiterlesen

Schuldenbremse und Defizite in den Bundesländern

FMW-Redaktion Bis 2020 müssen sie Haushalte der deutschen Bundesländer aufgrund der Schuldenbremse strukturell ausgeglichen sein, so ist es gesetzlich verankert. Die Ausgaben dürfen also die Einnahmen nicht übersteigen. Ab … Weiterlesen

Saudi-Arabien: Alle sind glücklich mit dem gigantischen Haushaltsloch, weil…

FMW-Redaktion Die Reaktion der internationalen Fachpresse auf das gestern verkündete Haushaltsloch in Saudi-Arabien für 2015 und 2016 ist für „Experten“ als normal anzusehen. Schaut man sich die Zahlen mit … Weiterlesen