Wo flieht chinesisches Kapital hin? In Hongkongs Aktien!

Eigentlich wollte Chinas Führung, dass über Hongkong ausländisches Geld nach Feslands-China fließt. Nun aber nutzen Chinesen Hongkongs Aktienmarkt als Kapitalflucht aus Angst vor weiterer Abwertung des Yuan..

Weiterlesen

Weitere Börsenöffnung in China – die KP aber scheint dem eigenen Kleinanleger nicht zu trauen

Sie können als Ausländer bald Hightech-Aktien an der Börse in Shenzhen kaufen, solange sie ein Brokerkonto in Hong Kong haben. Also nichts mit chinesischen Aktien über das heimische…

Weiterlesen

China: erste Kapitalkontrollen und Rechtfertigungsversuche für Merkwürdigkeiten

FMW-Redaktion Wir hatten gestern berichtet, dass nach Ansicht der Societe General China nur zwei Möglichkeiten hat, um die massive Kapitalflucht einzudämmen: entweder den Yuan weiter abzuwerten, oder die Kapitalkontrollen … Weiterlesen

Videoausblick: Fortsetzung der Korrektur

Markus Fugmann

Von Markus Fugmann Alles sieht nach einer Fortsetzung der heftigen Korrektur der letzten Woche aus. Am Freitag wurden die vermeintlich guten US-Arbeitsmarktdaten abverkauft, der Dax scheiterte bei der Überwindung … Weiterlesen