Internationale Energie-Agentur zum Ölmarkt: „Ausbalancierung ist erreicht, Lagerbestände fallen nicht stark genug“

Darin sind die Kernaussagen zu lesen, dass momentan bereits die Ausbalancierung zwischen Öl-Nachfrage und Öl-Angebot erreicht sei. Die Nachfrage überschreite im aktuell laufenden Quartal das Angebot, wie es auch…

Weiterlesen

Die globalen Öl-Lager sind wichtiger als man denkt – trotz Fördermengenkürzungen bleiben sie voll

Heute betrachten wir mal die Öl-Lager im globalen Maßstab. Zunächst gehen wir aber nochmal auf die US-Lagerbestände von gestern ein, die am transparentesten sind und wöchentlich vermeldet werden. 13 Wochen am Stück waren sie gestiegen…

Weiterlesen

Neue Daten vom Ölmarkt: Nachfrage übersteigt das Angebot, auf lange Sicht Probleme nicht gelöst

Die Internationale Energie-Agentur (IEA) hat heute ihren aktuellsten Monatsbericht veröffentlicht. Glaubt man den Zahlen, haben wir jetzt bereits einen kleinen aber ansehnlichen Überhang bei der Öl-Nachfrage…

Weiterlesen

Internationale Energie-Agentur: Die Fracker werden ermutigt, Bewährungszeit für Kürzungsdeal beginnt

Die Internationale Energie-Agentur (IEA) sieht die globale Öl-Nachfrage genau jetzt mit Beginn des Jahres 2017 über das Angebotsvolumen springen, so kann man es im folgenden Chart sehr gut…

Weiterlesen

Internationale Energie-Agentur: Öl-Nachfrage im 1. Halbjahr 2017 um 0,6 Mio Barrels über Angebot

Jetzt aber, nachdem OPEC und Nicht OPEC-Staaten verkündet haben ihre Fördermengen senken zu wollen, geht die IEA davon aus, dass das schon im 1. Halbjahr 2017 passiert. Mehr noch: Man rechnet damit…

Weiterlesen

Öl: Die Märchenerzählung entlarvt sich selbst – und was das mit China zu tun hat.

Am Ölmarkt gab es eine Märchenerzählung, und die ging so: es waren einmal brave Ölproduzenten, und die hatten es schwer, weil die Menschen einfach nicht mehr so viel bezahlen wollten für das Öl..

Weiterlesen

Nach IEA-Bericht: Was wird aus dem Ölpreis auf kurze und mittlere Sicht?

Der Ölpreis hat schon einmal kräftig auf die Stimmung an den Aktienmärkten gedrückt. Vor allem die US-Börsenlandschaft ist aufgrund der großen Ölindustrie und Zulieferindustrie sehr stark davon abhängig…

Weiterlesen

IEA-Ölmarktbericht für Mai: Ausbalancierung voraus?

FMW-Redaktion Die heute veröffentlichten Daten vom monatlichen Ölmarktbericht der Internationalen Energie-Agentur (IEA) zeigen: Das globale Ölangebot stieg im April netto um 250.000 Barrels pro Tag auf 96,2 Mio Barrels. … Weiterlesen