Kunden sichern sich bei Immobilienkrediten länger niedrige Zinsen – langfristig ein Problem für die Banken

Was gut ist für die Kunden, könnte für so manche Bank in diesem Fall auf lange Sicht wohl ein ernsthaftes Problem werden. Denn jetzt haben wir alle extrem niedrige Zinsen, Privatkunden, Firmenkunden…

Weiterlesen

Donald Trump-Sofortmaßnahmen: Höhere Zinsen für Hauskäufer, völliger Einstellungsstopp bei Behörden, Kampf gegen Abtreibung

Interessant ist aber auch, was abseits der großen Themen schon in den ersten vier Tagen in Angriff genommen wurde. Es wird zum Beispiel zügig teurer für Amerikaner aus unteren Schichten, die ab jetzt neue Hauskredite…

Weiterlesen

Wichtig für Häuslebauer: Demnächst wieder mehr Spielraum bei Krediten + Schutz vor Kreditblasen

Der deutsche Häuslebauer kann aufatmen. Die teils absurden Abläufe, die man in den letzten Monaten beobachten konnte, sind bald wohl wieder vom Tisch. Eigentlich solvente Schuldner erhielten…

Weiterlesen

Desaster bei der Wohnimmobilienkreditrichtlinie: Der Bundesrat diskutiert eine Korrektur

Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie sorgt vor allem in den Flächenländern mit vielen Häuslebauern für Aufregung. Bayern, Baden-Württemberg und Hessen sind just in diesen Minuten dabei…

Weiterlesen

US-Immobilienblase reloaded: Finanzieren Sie zu 100%, diesmal haftet der US-Steuerzahler unmittelbar!

FMW-Redaktion Der Gigant unter den US-Banken im Sektor Hypothekenfinanzierungen versucht wohl alles um dieses lahmende Geschäft wieder in Schwung zu bringen. So widmet man sich nach 2008 ausdrücklich den … Weiterlesen

Tschüß deutsche Immobilienblase! Wohnimmobilienkreditrichtlinie: weniger Kredite, fallende Preise!

Von Markus Fugmann Die Preise für Wohnimmobilien in deutschen Großstädten steigen und steigen – in den letzten fünf Jahren alleine um 45%! Aber damit könnte, damit wird wohl eher … Weiterlesen

US-Verbriefungsdebakel reloaded, diesmal nur in Griechenland?

FMW-Redaktion Die Zeichen verdichten sich, dass Griechenland einen ähnlichen Weg geht wie die USA vor 10 Jahren, um schlechte Kredite (Rückzahlungswahrscheinlichkeit gering) loszuwerden. Damals wurden Millionen von faulen Immobilienkrediten … Weiterlesen