Importpreise und Einzelhandel: Es brummt in Deutschland – nicht genug Preisdruck, Herr Draghi?

Es brummt in Deutschland, aber so richtig. Und da sage Herr Draghi noch die Inflation sei nicht ausreichend genug für eine Zinswende, und das werde noch lange dauern… widmen wir uns zunächst den Preisen, genauer gesagt den Importpreisen für…

Weiterlesen

Konjunkturdaten aus UK: Brexit weht kräftig steigende Preise auf die Insel

Es ist ein mustergültiger Verlauf, so wie ihn Ökonomen vorhersehen würden. Eine extrem abgewertete Währung bringt abseits der Vorteile für die eigene Exportindustrie kräftig steigende Preis ins Land. So sieht man es heute wieder in Großbritannien…

Weiterlesen

Morgen noch höhere Inflation für März? Aktuelle Importpreise mit stärkstem Zuwachs seit 6 Jahren!

Laut Statistischem Bundesamt wird die Vorabschätzung (liegt in der Regel richtig) für die deutsche März-Inflation schon morgen bekanntgegeben. Heute nun gibt es als letzten vorlaufenden Indikator die…

Weiterlesen

Die Inflation rollt kräftig rein nach Deutschland, aus dem Ausland – hier die Entwicklung im Detail

Nur die Verbraucherpreise selbst werden in der Öffentlichkeit beachtet, also das was man allgemein als Inflation bezeichnet. Die dahinter liegenden Vorläufer-Daten werden aber oft kaum…

Weiterlesen

Aktuelle UK-Daten zeigen die deutlichen Brexit-Auswirkungen

Die heute veröffentlichten umfangreichen britischen Konjunkturdaten zeigen eindeutig die Folgen der Brexit-Entscheidung. Das Pfund wird schwächer, womit natürlich Euro und US-Dollar für britische…

Weiterlesen

Wenig beachtet, aber hochinteressant: Deutsche Importpreise stark deflationär!

Und was kommt noch vor den Erzeugerpreisen? Deutschland als rohstoffarmes Land muss für die Veredelung von Produkten erst einmal die Rohstoffe importieren. Und wenn diese Importpreise ebenfalls rückläufig…

Weiterlesen