Marktgeflüster (Video): Extreme Bewegungen nach der Fed!

Markus Fugmann

FMW-Redaktion Heute extreme Bewegungen nach der gestrigen Fed-Sitzung! Den Unterschied macht derzeit, dass die Fed mit ihrer Projektion von drei Zinsanhebungen diesmal sehr glaubhaft ist (anders als im Dezember … Weiterlesen

Panik an Chinas Anleihe- und Geldmärkten!

Es kracht gewaltig an Chinas Anleihemärkten nach der gestrigen Fed-Sitzung! Geldmarktzinsen schießen nach oben, Risikoprämien für Anleihen steigen wie noch nie, weli der Kapitalabfluss sich nach der gestrigen Fed-Sitzung verstärken dürfte..

Weiterlesen

Dax: Noch mal abfeiern, und dann..

Die Aktienmärkte spielen jetzt das Spiel „ich halte mir die Hand vors Gesicht, dann kann mich keiner sehen“. Das Spiel dürfte bis zum Hexensabbat weiter gehen, durchaus möglich, dass wir noch einmal beim Dax ein neues Jahreshoch sehen, bei den US-Indizes Allzeithochs!

Weiterlesen

Videoausblick: Yellen verdirbt Donald Trump die Party!

Markus Fugmann

Yellen erklärte gestern faktisch, dass die Programme Trumps zu einer Überhitzung der US-Wirtschaft führen würde, auf die die Fed dann mit mehreren Zinsanhebungen reagieren müsse. Die Erwartung der Fed, in 2017 dreimal die Zinsen anzuheben, ist angesichts der Pläne Trumps durchaus real..

Weiterlesen

Kurzleitfaden Fed-Sitzung

Wir berichten heute wieder so zeitnah wie möglich über die Fed-Entscheidung um 20.00Uhr. Dann ab 20.30Uhr die wichtigsten Aussagen von Janet Yellen auf ihrer Pressekonferenz. Hier in Stichpunkten, worauf dabei zu achten ist

Weiterlesen

Die Fed heute Abend – und Alan Greenspans „irrationale Übertreibung“

Vor 20 Jahren, im Dezember 1996, gebrauchte der damalige Fed-Chef Alan Greenspan eine legendäre Formulierung mit dem Satz, an den Märkten herrsche „irrational exuberance“ (irrationale Übertreibung). Was die Fed heute tun könnte..

Weiterlesen

Donald Trump macht die Fed irrelevant – und US-Staatsanleihen als einzig wirksame Opposition zu Trump!

Unter Trump werden die US-Zinsen niedrig bleiben, weil Trump niedrige Zinsen braucht. Aber die Märkte werden in Gestalt der US-Staatsanleihen dann die wahre Opposition sein, die sagt: so wie sich Trump das vorstellt, kann es nicht laufen..

Weiterlesen

Wie weit geht die Dollar-Rally noch?

Der Euro ist neun Handelstage in Folge zum US-Dollar gefallen! Das gab es bisher nur einmal in der 17-jährigen Geschichte der Gemeinschaftswährung – kurz vor der Lehman-Pleite, Anfang bis 11.September 2008. Aber wie weit wird die Dollar-Rally noch weitergehen?

Weiterlesen

Videoausblick: Vor dem Tsunami!

Markus Fugmann

Der Sieg von Donald Trump hat ein Erdbeben an den Märkten ausgelöst, dem ein Tsunami folgen wird! Der Grund ist der Dollar. Zuvor noch eine letzte Aufwärtswelle beim Dax?

Weiterlesen