Aktuelle Detaildaten: Und da behaupte noch mal jemand die „Kerninflation“ steige nicht so richtig…

Aber wo ist denn nun die Kernrate? Ohne Berücksichtigung des gesamten Energiesektors hätte die Inflationsrate im April 2017 bei +1,7% statt 2,0% gelegen. Also wäre man auch da noch auf…

Weiterlesen

Eurozonen-Inflation für Februar im Detail: Die wichtigsten Preise für Alltagsgüter steigen stärker als das Inflationsziel der EZB

Die Eurozonen-Inflation für Februar wurde heute in ihrer endgültigen Fassung veröffentlicht. Nach der Schnellmeldung von Anfang des Monats mit +2,0% wurde diese Zahl soeben bestätigt. Was lernen wir aus…

Weiterlesen

Mario Draghi verfestigt seine persönliche Definition von Inflation

Als die Inflation nun in gerade mal drei Monaten einen gigantischen Sprung von 1,1% im Dezember auf 2,0% im Februar hingelegt hatte, musste offensichtlich ein guter Grund her, warum man die Zinswende…

Weiterlesen

Arbeitslosigkeit in Europa im richtigen Trend + die „lustige“ Sache mit der Kerninflation

Nahrungsmittel + Energie laufen in der Eurozone beide auf Hochtouren (+2,5 und +9,2%). Beide sind laut EZB nur deswegen nicht als Kerninflation anzusehen, weil ihre Schwankungen zu unbeständig seien. Aber sind…

Weiterlesen

Vor den heutigen Inflationsdaten: Die Deutsche Bank mit Erläuterungen zur „Kerninflation“

Es ist das Thema schlechthin, seitdem vor zwei Monaten die Inflation in der Eurozone begann sprunghaft anzusteigen. Wann beendet die EZB ihre Geldschwemme und die Negativzinsen? Sie hat sich dazu klar…

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Zwei Überraschungen

Markus Fugmann

Von Markus Fugmann Zwei Großereignisse, zwei Überraschungen: allerdings begrenzen sich diese beiden Überraschungen auf eines dieser Ereignisse, nämlich die EZB-Sitzung! Entgegen der Prognosen hat die Notenbank nicht ihre Prognose … Weiterlesen