Der FC St. Pauli hat seine kapitalistische „Unschuld“ endgültig verloren

FMW-Redaktion Man stelle sich vor Borussia Dortmund, Hoffenheim oder Bayer Leverkusen würden daherkommen und den Vermarkter aufkaufen, der für das Merchandising des FC St. Pauli verantwortlich ist. Dann würde … Weiterlesen