US-Arbeitsmarktdaten in der Detailbetrachtung: Jede Menge neue Jobs für Kellner und Kasino-Mitarbeiter

FMW-Redaktion Die vorhin veröffentlichten US-Arbeitsmarktdaten sind mit einer Arbeitslosenquote von 4,4% (im März 4,5%) mal wieder de facto nahe an der Vollbeschäftigung. Wir brauchen wohl nicht mehr erwähnen, dass … Weiterlesen

Die US-Arbeitsmarktdaten im Detail: Amazon-Effekt schlägt brutal zu + vorauseilender Trump-Effekt?

Bei den vorhin veröffentlichten US-Arbeitsmarktdaten für März interessiert die Amerikaner hauptsächlich wie immer die Zahl der neu geschaffenen Stellen. Wir hatten vorhin schon darüber berichtet, dass diese Zahl mit nur 98.000…

Weiterlesen

US-Arbeitsmarktdaten Januar im Detail: Weniger Staatsjobs, dafür Schub durch Kellner, Hilfsarbeiter, Pflege, Einzelhandel

Zusammen mit den vorhin veröffentlichten US-Arbeitsmarktdaten für Januar wurden wie immer eine ganze Reihe Detaildaten veröffentlicht. Am meisten interessiert stets die Betrachter der…

Weiterlesen

US-Arbeitsmarktdaten im Detail: Viele neue Kellner und Pflegekräfte

Hier nun unser monatlicher Blick in die Details: Woher kam das Jobwunder in diesem Monat? 12.000 Stellen wurden bei staatlichen Stellen geschaffen. Verbleiben für den Privatsektor 144.000 neue…

Weiterlesen

160.000 neue US-Jobs: Wo die genau herkommen, und wie der Jahresvergleich aussieht

FMW-Redaktion 160.000 neue Stellen wurden in den USA im April geschaffen. Ein Blick in die tiefe dunkle Grube der US-Arbeitsmarkt-Statistikbehörde BLS bringt Erhellung. Wer schuf neue Jobs und wer … Weiterlesen

US-Arbeitsmarktdaten in der Detailbetrachtung

FMW-Redaktion Was für ein Schock für die Märkte waren diese US-Arbeitsmarktdaten. Arbeitslosenquote unverändert, das war zu erwarten. Wichtig aber sind für die Märkte zwei Faktoren: Erstens die Zahl neu geschaffener … Weiterlesen