Marktgeflüster (Video): Trump-Trade und Schizophrenie

Markus Fugmann

Seit Donald Trump gewählt wurde, herrscht bei den Finanzmarkt-Profis eine gewisse Schizophrenie: alle sitzen mit dem Trump-Trade im selben Boot (Long im Dollar, US-Banken etc.), gleichzeitig aber sehen sie die größten Gefahren für die Märkte durch Trump!

Weiterlesen

Videoausblick: Das neue Schema

Markus Fugmann

Es gibt ein neues Schema seit Jahresanfang an den US-Märkten: was in der Trump-Rally gut gelaufen ist, läuft seit Jahresbeginn nicht mehr gut: das gilt für Energiewerte, vor allem aber für US-Banken. Und das ganz neue Schema, gewissermaßen die neue Trump-Rally, wird lauten: verkauft den Dollar nach Aussagen von Trump..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Das Ende der Trumpflation

Markus Fugmann

Heute war, keine Frage, ein bedeutender Tag! Das aber weniger wegen der Rede von Theresa May zum Brexit. Wichtiger aber war das, was Donald Trump heute kundgetan hat: er will einen schwachen Dollar!

Weiterlesen

Die große Brexit-Rede von Theresa May: Eine Einordnung

Theresa May hat ihre lange erwartete Rede zum Brexit gehalten. Dabei hat sie alles aufgefahren, was möglich war. Natürlich gab es das übliche Geschwafel von toller zukünftiger Zusammenarbeit mit der EU…

Weiterlesen

Videoausblick: Wo ist die Überraschung?

Markus Fugmann

Kommt jetzt Risikoaversion in die Märkte, nachdem zuvor die beste aller Welten eingepreist wurde? Zumindest der Rally-Modus scheint ausser Kraft zu sein..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Trump, Brexit – und andere Kleinigkeiten

Markus Fugmann

Wenn Trump das durchsetzen wird, was er in den Interviews am Wochenende gesagt hat, ist die Nachkriegsordnung, die seit 1945 bestand, zu Ende – mit unabsehbaren Folgen. Heute Wirtschaftsminister Gabriel mit einer großartigen Entgegnung auf Trump, BMW kriecht nicht zu Kreuze wie die US-Autobauer..

Weiterlesen

Morgen Verkündung des harten Brexit? High Noon für das britische Pfund

Da man aus der EU austritt, kann man das so machen wie man lustig ist. Dann gibt es aber auch, wie Angela Merkel erst jüngst sagte, keinen freien Zugang zum EU-Binnenmarkt mehr…

Weiterlesen