Wer ist Gläubiger der europäischen Staatsschulden? Hier die Gesamtübersicht

Für das Jahr 2016 hat die europäische Statistikagentur Eurostat heute veröffentlicht, wer die Staatsschulden der EU-Mitgliedsstaaten besitzt. Dabei unterscheidet Eurostat nach drei Kategorien…

Weiterlesen

Wolfgang Schäuble verdient heute mit neu ausgegebenen Anleihen 53 Millionen Euro – einen kleinen Haken hat die Sache

Es ist mal wieder der Beweis des rosa roten Wunder-Märchenlands für jeden Finanzminister. Deutschland hat heute im Rahmen einer Neuemission zweijährige Bundesschatzanweisungen…

Weiterlesen

US-Studentendarlehen: Gigantische Entschuldung von hunderten Milliarden Dollars durch einfachen rechtlichen Kniff?

Sehr viele US-Bürger, die studiert haben in der Hoffnung dadurch später die Garantie auf ein gutes Einkommen zu haben, mussten sich für den Uni-Besuch verschulden mit einem Studentendarlehen…

Weiterlesen

EZB-Politik kostet deutsche Sparer in 7 Jahren 436 Milliarden Euro

Es ist eine gigantische Zahl. Vom Jahr 2008-2017 hat der deutsche Sparer durch die Abschaffung der Zinsen durch die EZB insgesamt 436 Milliarden Euro verloren. Die DZ Bank hat diese Summe…

Weiterlesen

Neue Ausgabe zweijähriger Bundesschatzanweisungen: Der beste Deal für Wolfgang Schäuble

Man sieht es mal wieder. Die zweijährige Bundesschatzanweisung ist für den deutschen Staat und damit für Wolfgang Schäuble derzeit der beste Deal. Warum steigt Deutschland eigentlich nicht komplett um auf diese…

Weiterlesen

Griechenland mit erstaunlichen Daten: Fetter Überschuss in 2016 für den griechischen Staat, sogar inklusive Zinslasten

Vorhin berichteten wir schon darüber: In der heute veröffentlichten EU-Statistik zum Thema Staatsschulden taucht Griechenland auf mit 179% Schuldenlast in Relation zum Bruttoinlandsprodukt. In Euro sind das…

Weiterlesen

Ein oberflächlich schöner Rückgang der Schuldenlast in Europa

Die Schuldenlast wie auch die Defizite der EU-Mitgliedsstaaten sind in 2016 gegenüber 2015 rückläufig. Das ist die Headline-Botschaft der EU-Statistikbehörde Eurostat. Und in der Tat, es könnte schlimmer sein. Anders als in den…

Weiterlesen

Deutschland nähert sich der Maastricht-Grenze von 60%

Ist Deutschland neben dem Maastricht-Kriterium von maximal 3%-Neuverschuldung bald auch bei der maximalen Schuldensumme von 60% in Bezug auf das Bruttoinlandsprodukt ein Musterschüler…

Weiterlesen

US-Kongress mit neuester Kalkulation: Katastrophale Explosion der US-Staatsschulden

Also nur die Schulden, die die Öffentlichkeit hält, würden demnach in den nächsten 30 Jahren von 77% auf 150% des US-BIP steigen, wenn sich bei der Ausgabenpolitik der Regierungen bis…

Weiterlesen

Zinswende voraus: Negativzins bei deutschen Kurzläufern schrumpft, Nachfrage reicht nicht aus

Vor einem Monat hatten wir darüber berichtet, in welch traumhaftem Umfeld die Finanzagentur Deutschland GmbH im Auftrag von Wolfgang Schäuble kurzlaufende zweijährige deutsche…

Weiterlesen