Für diese Industrie ist Trump ironischerweise eine Katastrophe + immer mehr US-Studentenkredite notleidend

Es ist wirklich eine Ironie der Geschichte. Wer hätte am Wahltag von Donald Trump daran gedacht, dass dies so passieren würde? Aber es ist logisch nachvollziehbar. Als Trumps Vorgänger Barack Obama 2009 und 2013 gewählt wurde, schossen die…

Weiterlesen

Verblüffende Parallelen zur Finanzkrise: Schulden der US-Konsumenten erreichen Rekordniveaus

Der Mechanismus kommt einem bekannt vor. Bis die Blase platzt, wird sie solange aufgepumpt, bis nichts mehr reinpasst in den Luftballon. Nach dem Platzen der Blase 2007/2008 gab es durch Bankenpleiten, Konsumentenpleiten, Zwangsversteigerungen…

Weiterlesen

US-Studentenkredite: Der erste Schritt im Finale eines Überschuldungsdebakels

Von Claudio Kummerfeld In den USA ist es bekanntermaßen normal, dass Studenten horrende Studiengebühren zahlen. Viele finanzieren sie über staatliche Studentenkredite. Die Überschuldung und Nichtzahlung dieser Kredite ist jetzt … Weiterlesen

Hochinteressant: Warum 85.000 US-Studenten ihre Schulden erlassen bekommen

FMW-Redaktion Ein hochinteressanter Fall, der die Grundsatzfrage aufwirft, wie viel kommerzielle „Durchdringung“ im Bildungsbereich wirklich gesund ist. In den USA hat jetzt die staatliche Bildungsbehörde 85.000 Studenten von ihren Studentendarlehen befreit. Dies … Weiterlesen

Schulden-Horror USA: Volumen der Studenten- und Verbraucherkredite explodiert

Von Claudio Kummerfeld Es ist ein wahrlicher Schulden-Horror in den USA. Wer gute Bildung haben möchte, muss Geld haben, viel Geld. Oder er macht Schulden, hohe Schulden! Das Volumen … Weiterlesen