„Trump-inspirierter Trade“ vor Rückschlag

Der „Trump-inspirierte“ Trade steht vor einem Rückschlag im 1.Quartal 2017 – entgegen der Konsenserwartung dürfte der Dollar fallen, und die Anleiherenditen für US-Anleihen sinken, sagt der Chef-Startege der Bank of Amerika mit Blick auf Schulter-Kopf-Schulter-Formationen bei vielen „Trump-Charts“..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Trump-Trade und Schizophrenie

Markus Fugmann

Seit Donald Trump gewählt wurde, herrscht bei den Finanzmarkt-Profis eine gewisse Schizophrenie: alle sitzen mit dem Trump-Trade im selben Boot (Long im Dollar, US-Banken etc.), gleichzeitig aber sehen sie die größten Gefahren für die Märkte durch Trump!

Weiterlesen