Eurozonen-Inflation steigt um 0,4% auf 1,9% im April – Euro schiesst nach oben!

Für April liegt die Inflation in der Eurozone auf Jahresbasis bei 1,9% nach 1,5% im März. Die Ewartungen für April lagen bei um die 1,8%. Die sogenannte „Kerninflation“, die im März noch bei…

Weiterlesen

Aktuell: April-Inflation in Deutschland 0,4% höher als im März, Spanien 0,5% höher

Die April-Inflation für Deutschland wurde soeben vom Statistischen Bundesamt als Schnellmeldung und Vorabschätzung mit 2,0% veröffentlicht. Diese Schätzungen liegen aber in der Regel genau da, wo sie…

Weiterlesen

Deutsche Erzeugerpreise satt im Plus: Zwei Möglichkeiten gibt es, wohin die steigenden Preise weiterfließen

Die Inflation ist im März etwas rückläufig gewesen, und alle Welt glaubt nun, dass sie erst einmal eingeschlafen ist. Da haben wir seit einigen Wochen so unsere Zweifel, da die Indikatoren, die der letztlichen Inflation…

Weiterlesen

Eurozonen-Inflation bei 1,5% im März – Preissteigerungen sind reine Ansichtssache!

Die Eurozonen-Inflation wurde soeben (wie Anfang des Monats vorab vermeldet) endgültig mit 1,5% für den Monat März veröffentlicht (Jahresbasis). Im Februar lag sie noch bei 2,0%. Die offizielle Kernrate liegt…

Weiterlesen

Deutsche Inflationsrate für März im Detail: Sie glauben nicht, was die Preise runterzieht

Wie es das Statistische Bundesamt bereits Anfang des Monats in seiner Schnellschätzung verkündete, zeigen die endgültigen Daten heute für März eine Inflationsrate auf Jahresbasis von +1,6%. Der für EU-Vergleichszwecke…

Weiterlesen

Nachlassende Inflation? Die vorlaufenden Preise zeigen erneut ein ganz anderes Bild

Die Inflation in Deutschland war im März in ihrem monatelangen zügigen Wachstum abgebremst worden. Nach einem Anstieg bis auf 2,2% im Februar waren es in März nur noch 1,6% Zuwachs. Das zeigt Ökonomen und…

Weiterlesen

Konjunkturdaten aus UK: Brexit weht kräftig steigende Preise auf die Insel

Es ist ein mustergültiger Verlauf, so wie ihn Ökonomen vorhersehen würden. Eine extrem abgewertete Währung bringt abseits der Vorteile für die eigene Exportindustrie kräftig steigende Preis ins Land. So sieht man es heute wieder in Großbritannien…

Weiterlesen

Eurozonen-Inflation März mit 1,5% unter den Erwartungen

Die Eurozonen-Inflation für März wurde soeben durch Eurostat veröffentlicht. Sie liegt im Vergleich zum März 2016 bei +1,5%, und damit deutlich unter den allgemeinen Erwartungen von…

Weiterlesen

März-Inflation für Deutschland +1,6% – auch Spanien „schwächelt“

Die März-Inflation für Deutschland wurde soeben in einer Vorabschätzung veröffentlicht. Sie wird in der Regel aber Mitte des Monats in den endgültigen Zahlen bestätigt. Im Vergleich zum März 2016 steigt die…

Weiterlesen

Morgen noch höhere Inflation für März? Aktuelle Importpreise mit stärkstem Zuwachs seit 6 Jahren!

Laut Statistischem Bundesamt wird die Vorabschätzung (liegt in der Regel richtig) für die deutsche März-Inflation schon morgen bekanntgegeben. Heute nun gibt es als letzten vorlaufenden Indikator die…

Weiterlesen