Warum der Dax morgen 200 Punkte fallen könnte!

Von Robert Schröder, www.Elliott-Waves.com

Der DAX hat schließt heute, nach einem anfänglichen Schwächeanfall, auf Tageshoch und gewinnt 1,94 % dazu.

Das ist soweit eine gute Entwicklung hinsichtlich meines übergeordneten Szenarios. Dennoch könnte es morgen, zumindest kurzfristig, wieder deutlich abwärts gehen.

Ausgehend vom heutigen Tagestief, kann der DAX zwar über 200 Punkte zulegen. Aufgrund der 3-teiligen Struktur und der Keil-Bildung im 5-min-Chart gehe ich aber stark davon aus, dass das nicht die nächste Trendbewegung ist. Noch nicht!

Dax2110

Vielmehr sehen wir nach Elliott-Wave aktuell nur eine überschießende Welle b, die darauf hindeutet, dass der Trend nach oben recht stark ist und noch Teil der Konsolidierung ist. Welle a entspricht dem heutigen Tagestief mit 8.644. Um die seit dem 17. Oktober laufende abc-Bewegung zu komplettieren, fehlt jetzt nur noch Welle c mit dem skizzierten Absacker auf das heutige Tagestief. Dort wäre dann meiner Meinung nach die Korrektur zeitlich und auch preislich ausreichend, um eine weitere 500-Punkte-Rally auf ca. 9.150 tragen zu können.

Dax21102

Morgen gilt es also die mögliche und recht wahrscheinliche temporäre Schwäche zu kaufen!

Analysen zum DAX und vielen anderen Märkten erhalten Sie unverbindlich über meinen kostenfreien Newsletter!

Noch schneller geht es via Facebook und Twitter!

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.

Viele Grüße,

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com


Kommentare

Warum der Dax morgen 200 Punkte fallen könnte! — 13 Kommentare

  1. Bin der Meinung die 5min Analyse mit dem Keil ist technisch richtig, nur wenn der so weit Korrigieren sollte , meinen Sie nicht da ganz schnell eine andere Meinung auftritt und es komplett Richtung Süden geht. Auf Future Basis klettert der Kurs höher ganz geschweige der S&P. Die Spanne 8890-8870 ist fast überwunden und somit die Resistance gebrochen. Kleine Erholungen sind ok, fällt die 8777 dann Tendenz Richtung Süden.

  2. Moin,

    als Alternative sehe ich, daß heute die Welle 1 beendet wurde, d.h. Ihre b könnte eine 5 sein, dann sind 5 Wellen gut zu zählen.(Bei Ihnen zähle ich nur 3 Wellen bis zur abc-Korrektur.) Was spricht gegen diese Alternative?

    MfG
    Helmut Specht

  3. Nun, das erscheint mir aufgrund des heutigen Marktverhaltens doch SEHR unwahrscheinlich !

    Einige Aengste scheinen sich aufgelöst zu haben und die Schwaeche wird anscheinend als Kaufgelegenheit interpretiert. Das sollte den Anstieg nachhaltig machen.

    • Er muss es ja eh nicht an einem aufwischen machen. Bei den getriebenen Nachrichtenmärkten ist alles drinnen. Kann auch auf einmal um 300 Punkte rutschen. Ist ja heutzutage auch keine Seltenheit mehr.^^

  4. ich lach mich langsam tot bei solchen analysen.
    heute morgen der dax von knapp 8.800 auf über 9.000 in knapp einer Std. und da redet einer von schwäche.
    einfach einen pfeil nach oben, dann stimmts vielleicht auch mal!
    ich hoffe nur, dass leute kein geld für solche anekdoten ausgeben!
    mfg

    • Zwei Tage später einen 15-min Chart zu kommentieren, ist schon allerhand …

      Den von Ihnen beschriebenen Pfeil sehen Sie doch im Chart. Es ging bei dieser Analyse darum, dass mögliche temporäre Schwäche gekauft werden sollte. Nun blieb die Korrektur eben hinter den Erwartungen zurück. So what?
      Wer seit letzten Freitag dabei ist, braucht sich darum keine großen Gedanken zu machen: http://finanzmarktwelt.de/dax-crash-oder-jahresendrally-5709/

      • Hallo Herr Schröder,
        ich sehe Ihre Einschätzung durchaus positiv. Ausgehend vom Eröffnungshoch am 22.10. im Future bei 8962 und dem erwarteten Fall, ging es doch immerhin am 23.10. morgens auf 8817 runter. Das waren 145 Punkte. Wer wollte da wegen ein paar fehlender Punkte zu kritisch sein. 200-Punkte Korrekturen kamen in den letzten Tagen ja noch zwei. Sind solche Kursbewegungen nicht eher ein Hinweis auf große Nervosität am Markt? Könnte jetzt bei 9150 nicht eher der Deckel drauf sein?
        Gruß Reinhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.