Warum fällt Öl? Deal USA mit Saudi-Arabien gegen Russland und Iran

Unsere Neigung zu Verschwörungstheorien ist nur sehr begrenzt ausgeprägt, aber eine in sich schlüssige Indizienkette deutet darauf hin, dass ein Deal zwischen den USA und Saudi-Arabien die Hauptursache für den fallenden Ölpreis ist. Ziel des Deals: die Schwächung der Öl-Exporteure Russland und Iran.

Trotz des fallenden Ölpreises weitet Saudi-Arabien als global führender Ölexporteur seine Produktion weiter aus – das ist mehr als ungewöhnlich, weil das Land in der Vergangenheit bei fallenden Ölpreisen die Produktion drosselte, um den Preis zu stützen. So beruft sich die türkische Nachrichtenagentur Anadolu auf den Präsidenten des Zentrums für Saudi-arabische Ölpolitik und Strategische Aussichten, Rashid Abanmy, wonach Saudi-Arabien den Preis gezielt drückt, um Russland und Iran zu schwächen. Beide Länder sind abhängig von den Einnahmen aus dem Öl-Export – besonders der finanzschwache Iran kommt bei niedrigen Ölpreisen immer stärker unter Druck. Der schiitische Iran wiederum ist ein erklärter Feind des sunnitischen Saudi-Arabien.

So berichtet nun das Wall Street Journal, dass Saudi-Arabien durch sein staatliches Unternehmen Saudi Aramco in Asien und Europa mit einer aggresiven Strategie auftritt: das Unternehmen verlangt von den Käufern die Abnahme des maximalen Volumens – und droht andernfalls mit der Einstellung der Lieferungen. Auch die Öl-Raffinerien werden zur Maixmal-Abnahme gezwungen – sonst würden die Verträge nicht verlängert. Damit will Saudi-Arabien offenkundig die gestiegene Produktion schnell unterbringen – womöglich auch in dem Wissen, dass die Preise bald noch weiter fallen.

Am Beginn des Deals steht offensichtlich die Zustimmung Saudi-Arabiens zur Bombardierung Syriens – ebenfalls ein Feind der Saudis. Die Amerikaner dagegen erreichen durch die Drückung des Ölpreises gleich mehrerere Ziele: erstens die Schwächung Russlands im Gefolge der Auseinandersetzungen um die Ukraine – gestern verkündete (zufällig?) Russland einen weitgehenden Truppenabzug aus dem Grenzbereich zur Ukraine. Zweitens die finanzielle Schwächung Irans – nimmt man dem Land seine ökonomische Basis, so das Kalkül, dürfte der Iran große Schwierigkeiten haben, sein Atomprogramm voran zu treiben. Und drittens sind gesunkene Ölpreise eine gute Nachricht für die Konsumenten in den USA, zumal dort bald Wahlen (midterm-elections) anstehen.

Es gibt also eine überragende Plausibilität für ein gezieltes Drücken der Ölpreise durch die USA und Saudi-Arabien. Öl ist und bleibt eine der effektivsten Waffen der Neuzeit – und die Amerikaner schlagen gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Man darf gespannt sein, wie der „Öl-Krieg“ weiter geht..


Kommentare

Warum fällt Öl? Deal USA mit Saudi-Arabien gegen Russland und Iran — 10 Kommentare

  1. Der Ölpreis fällt, weil die Weltwirtschaft einbricht und der Dollar durch die Decke schießt. Unterdessen haben wir noch einen Fracking-Boom. Man kann aber auch aus allem ne Verschwörungstheorie machen.

    • so ein Quark,
      natürlich steht und fällt der Ölpreis durch Manipualation der größten Verbraucher und Konsumenten und Spekulanten. Da alle drei US bzw. US-Vasallen sind, ist doch klar, wer hier anschafft!

  2. Aber warum erhöht dann Saudi-Arabien die Produktion so massiv? Bei fallenden Preisen hat das Land mit der OPEC zusammen immer die Produktion gedrosselt – jetzt passiert das Gegenteil? Warum?

  3. Die Mengenausweitung um die es hier geht, ist viel zu gering um einen Preisverfall dieser Art auszuloesen. Es heißt, Saudi-Arabien habe die Produktion im September um 107 000 Barrel erhoeht. Bei einem Weltoelverbrauch von ca. 90 000 000 Barrel keine wirklich relevante Groesse! Zudem ist zweifelhaft, ob sich die anderen OPEC-Mitglieder ein solches Vorgehen, d.h. einen solchen Angriff auf ihre Einnahmebasis und damit auf ihre Staatshaushalte so einfach bieten liessen. Um ueberhaupt Wirkung zu erzielen, muesste diese Strategie ueber Monate durchgehalten werden – no chance. Wahrscheinlicher ist, das wir es hier mit einer neuen Runde der Weltwirtschaftskrise in ihren Anfaengen zu tun haben. Der Einbruch diverser Indizes und Produktionsdaten, sowie die reihenweise Korrektur der BIP-Erwartungen lassen dies erwarten.

  4. Das gefrackte Öl ist sehr teuer. Ich habs mir genau anders herum zusammengereimt.
    Die die billig fördern können den Preisnachlass verschmerzen. Die Staaten dagegen brauchen hohe Preise damit das Gefracke lohnt.

  5. http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/das-forderband-conveyer-belt-fur.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/die-katze-ist-aus-dem-sack.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/09/dieser-blog-soll-das-teilen-von.html

    Die Ölscheichs müssen springen, wenn verlangt wird, sonst bekommen sie kein Wasser mehr. Das wasser wird mit Technologien für Climate-Engineering, speziell Solar-Radiation-Management und HAARP von Europa nach Arabien geliefert. Dabei muss das Förderband auch über den syrischen Luftraum gezogen werden.

    Das ist der Hauptgrund, warum sich die Ölscheichs so massiv im Krieg gegen Syrien engagieren. Es geht um ihre bare Existenz. Ohne die Kontrolle des syrischen Luftraums, kommt das Wasser nicht bis nach Arabien durch.

  6. Was wir im Mittleren Osten an Kriegen, Morden, Zerstörung erleben, ist nichts anderes als die Umsetzung des „Project for a Greater Middle East“ (PGME). Von Afrika bis Zentralasien sollen Länder zerstört werden, um balkanisierte Regionen mit kleinen und gefügigen Gebilden entstehen zu lassen, die dem Imperium den vollen Zugriff auf alle Ressourcen gewähren. Damit sollen alle möglichen Wettweberber um die regionale und globale Vorherrschaft ausgeschaltet werden: Europa, Russland, China, Brasilien, Süd Afrika, Nigeria, Japan etc.

    Eine unheimliche Koalition! Die Einheit der Feinde! Domino Effekt!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/08/weird-coalition-unheimliche-koalition.html

    Es gibt bereits mehr US-Militärbasen in Afrika als afrikanische Staaten.

    Tomgram: Nick Turse, America’s Empire of African Bases
    http://www.tomdispatch.com/post/176070/

    Bases in Africa:
    https://yadi.sk/i/bXKKlyojkgURu

    https://theintercept.com/drone-papers/target-africa/

    Wie soll die bestehenden Staaten anders zerstört werden als mit Terror. Folglich führt das Imperium keinen Krieg gegen den Terror, sondern seinen Eroberungskrieg mit Terror.

    Bases around Iran:
    https://yadi.sk/i/5MIiXBdnkgUUe

    Nun komme ich zu meinem Hauptgebiet, das ich in meinem Blog ausgiebig bearbeite und bei dem es sich um das größte globale, imperiale Projekt handelt. Es wird leider aufgrund der sehr erfolgreich ablenkenden Propaganda und der komplex erscheinenden Materie von vielen völlig übersehen. Ja, es geht sogar soweit, dass die kritischen Menschen oft so konditioniert sind, dass sie es vehement unterstützen – unbewußt, ohne Kenntnis, per NLP manipuliert!

    Dieses Verbrechen und die dazugehörige Lüge wird nämlich nicht als Politik, sondern als Wissenschaft vermarktet. Ich spreche über den Klimawandel durch eine spekulative Erderwärmung aufgrund des NUR von Menschen emmitierten CO2 in die Atmosphäre (Troposphäre).

    Bevor mancheiner schon Blasphemie schreit, beantwortet selbst bitte folgende Fragen:

    1. Wieviel CO2 gibt es überhaupt in der Atmosphäre?
    2. Wie sind die physikalischen Eigenschaften von CO2?
    3. Wie kann etwas, dass sich als folge der Erwärmung und Abkühlung verändert, schuld an der Ursache sein?

    Was ca. seit 1996 betrieben wird ist eine globale Beeinflussungs- und Steuerungsmaschinerie der Wasserströme in der Troposphäre (0 bis ca. 11 km über Europa). Dadurch werden die Ressourcen Wasser, Sonnenlicht, Luft und Boden quasi privatisiert. Die Menschheit verliert den freien Zugriff auf diese Basiselemente mit dem Trost, dass damit das Klima gerettet wird, was natürlich eine kolossale Lüge ist!

    Das Gegenteil der Lüge ist die Wahrheit! Mann, Hansen, Schellnhuber, Rahmsdorf sind Lügner!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/07/gegenteil-der-luge-opposite-of-lie.html

    Wacht auf, schaut auf und lernt über Geoengineering & Climate-Engineering!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/09/dieser-blog-soll-das-teilen-von.html

    Seit Jahren fällt dabei der Begriff Chemtrail! Für die Sehenden, aber geistig Blinden existieren sie nicht und doch sind sie die Basis dieser Wasserverwaltungsindustrie!

    Chemtrail ist ein Begriff der US-Airforce für gezielte Ausbringung von spezifischem Feinstaub zur Bildung von künstlichen Aerosolwolken. Über den militärischen Sinn solcher schirmenden Gebilde mag jeder selbst sinnieren. Jedenfalls heißen diese Aerosolwolken nur anfangs so, weil sie als Spur entlang der Flugbahn von ausbringenden Flugzeugen entstehen, aber in der Folgeentwicklung bilden sie flache Schleier- und Deckenwolken.

    Der Mechanismus, der dies ermöglicht, basiert auf dem Verhalten von gasförmigem Wasser in der Troposphäre! Die Mikrotröpfchen verteilen sich unsichtbar und gleichmäßig solange sie keine Niederschlagsfläche finden. Treffen sie aber auf ein Staubkorn, so schlagen sie sich darauf nieder und bilden Aerosoltropfen oder Eiskristalle, die je nach Umgebungsbedingung anwachsen können. Wenn sie eine lichtbrechende Korngröße erreicht haben, werden sie für uns als Aerosolwolken bzw. Cirruswolken (Eiswolken) sichtbar.

    Dieser Mechanismus funktioniert sowohl mit natürlichem als auch künstlichem Staub. Ob es sich dabei um flüssige oder kristalline Aerosole handelt, hängt von der Höhe und Temperatur ab. In der Regel sind die Mikrotropfen über 6km unterfroren und bilden in Verbindung mit einem Staubkorn Wasserkristalle. Unter 6km entstehen i.d.R. flüssige Aerosole, also größere Tropfen.

    Es sollte klar sein, dass es hier keine absoluten Grenzen gibt. Diese Höhenangaben varieren von den Polen zum Äquator und schwanken je nach Jahreszeit, Sonnenintensität, Langzeitoszillationen etc.

    ———————————————————————-
    Nach dieser Einleitung möchte ich zuerst auf folgende Links Verweisen, wo die Animation der schichtweisen Bildung von Aerosoldecken durch Ausbringung von Chemtrails beobachtet werden kann.

    Wie der #Wasserlift mit #SRM #chemtrails arbeitet.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/blog-post_17.html

    Schau wie das troposphärische #Förderband arbeitet.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/das-forderband-conveyer-belt-fur.html

    Schau wie das #Wasser abgeliefert wird!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/08/water-by-tropospheric-srm.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/p/water-deliver-with-srm.html

    ———————————————————————-
    Hier wird der der Hintergrund des Krieges behandelt!

    #Krieg um #Wasser, #SRM über #Yemen, #Syrien & #Irak in der Troposphäre für mehr Öl & Gas.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/07/war-on-water-krieg-um-wasser.html

    Das Rückgrat des Imperiums brechen! Danke #Russland! Maschine der Teufel!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/09/breaking-backbone-das-ruckgrat-brechen.html

    Eine unheimliche Koalition! Die Einheit der Feinde! Domino Effekt!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/08/weird-coalition-unheimliche-koalition.html

    Unlogische Verknüpfung von #COP21 with #ParisAttacks!
    Paris: Die Anschläge & NWO
    http://www.konjunktion.info/2015/11/paris-cop-21-die-anschlaege-und-die-neue-weltordnung/

    Dose of terror to abuse the spirit of solidarity for climate agreement!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/11/terror-for-climate-terror-furs-klima.html
    #COP21

    ———————————————————————-
    Hier werden die Manipulationen, durch Marketing und NLP behandelt:

    Folgt nicht der kriminellen Bande von Wasserdieben!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/11/no-ccagw-only-criminal-ipcc-agenda.html

    Wahre Wissenschaftler sagen NEIN zum menschengemachten Klimawandel & Erwärmung.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/31487-scientists-say-no.html

    Folgt nicht den Fälschern von Statistiken!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/07/faked-for-geoengineering.html

    Lasst Euch nicht täuschen!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/die-katze-ist-aus-dem-sack.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/11/neuro-linguistic-programming-and.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/11/conditioning-for-chemtrails.html

    Chemtrail Arts:
    http://chem-arts.blogspot.de/
    Die Luft zum Atmen besteuern:
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/die-luft-zum-atmen-besteuern.html

    Werde kein Opfer der Propaganda.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/02/lies-of-distraction.html

    Warmisten, gebt auf, eure dumme Propaganda über Klimawandel & Erderwärmung zerfällt.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/08/selfrevealing-propaganda-of.html

    #Greenpeace #WWF und ähnliche sind Lobby-Trojaner des #Geoengineering : #Erdöl #Erdgas #Wasser #Flugverkehr #Landraub #Presstituten #hollywood
    http://geoarchitektur.blogspot.de/p/httpwattsupwiththat.html

    Am dümmsten sind die Piloten:
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/noch-ein-wort-zu-den-piloten.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/06/besser-bussfahrer-als-pilot-aufklarung.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/09/blog-post_28.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/high-bypass-turbofan-jet-engines.html

    ———————————————————————-
    Hier werden die Mechanismen weiter erklärt:

    Die Luft wird verpestet und das Wasser gestohlen!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/das-forderband-conveyer-belt-fur.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/http3.html

    90% Luft, 7% CO2, 2,8% Wasserdampf (in German).
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/09/blog-post_28.html
    Turbofan Turbine:
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/high-bypass-turbofan-jet-engines.html

    #smoking gun of #crime. #chemtrails
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/blog-post.html
    Artificial #aerosol clouds.

    HAARP für Geoengineering:
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/blog-post_5.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/blog-post.html

    Keine Strafe Gottes, sondern
    HIMMELSRAUB, WASSERRAUB, LANDRAUB, WÜSTENLANDWIRTSCHAFT, WÜSTENFRACKING
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/02/skygrabbing-watergrabbing-landgrabbing.html
    https://flic.kr/y/XTQ3Lc

    Wie der #Wasserlift mit #SRM #chemtrails arbeitet.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/blog-post_17.html

    Schau wie das troposphärische #Förderband arbeitet.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/das-forderband-conveyer-belt-fur.html

    Schau wie das #Wasser abgeliefert wird!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/08/water-by-tropospheric-srm.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/p/water-deliver-with-srm.html

    #chemtrails bestehen aus #Kohlenasche und anderem #Müll aus der #Industrie.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/p/c.html

    ———————————————————————-
    Hier werden die Gefahren für die gesamte Lebenswelt und die Gesundheit der Menschen behandelt:

    #Chemtrails Flugzeuge & Unfälle.
    http://thinkprogress.org/climate/2015/04/13/3644173/inside-exxonmobil-explosion-blanketed-town-chemical-ash/
    http://www.disclose.tv/forum/chemtrail-plane-shot-down-above-china-t68870.html
    http://www.geoengineeringwatch.org/chemtrail-plane-crashes/

    #SRM #chemtrails machen die Luftfahrt sehr gefährlich! #aerotoxicsyndrome !
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/05/toxic-fumes-giftige-dampfe.html

    Vitamin-D-Mangel & #SRM #chemtrails!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/07/vitamin-d-srm.html

    Waldbrände auf das Schneebalsystem #Klimawandel & #Erderwärmung durch #CO2 schieben.
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/07/blaming-wildfires-on-hoax.html

    ———————————————————————-

    Hier wird die Betrugsmaschninerie angegriffen:

    Größter #Schwindel der #Menschheit, #CO2 #Finanzblase wird Dich wegpusten!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/10/co2-finance-bubble.html

    Gestaltet wie eine #Religion, gefährlich wie die #Mafia!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/10/climatology-mafia-church.html

    Aufwachen! Nur Idioten bejubeln die Rückkehr des #Faschismus, nun global!
    http://geoarchitektur.blogspot.de/2015/10/ruckkehr-des-faschismus-return-of.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *