Aktien

Aktien und Inflation: Wann ist es Zeit zu verkaufen?

Wann ist es Zeit, Aktien zu verkaufen?

Seit März 2020 sehen wir eine immense Rally bei Aktien – den Notenbanken und ihren Interventionen sei Dank. Wann aber ist es Zeit zu verkaufen?

Aktien verkaufen – wenn die Notenbankem beginne zu bremsen

Lange Zeit lautete das Mantra der wichtigsten Notenbank, der Fed: wir denken nicht einmal darüber nach darüber nachzudenken die Zinsen anzuheben oder die Geldpolitik zu verändern. Nun aber hat sich, auch aufgrund steigender Inflation, die Tonlage etwas geändert. So sagte gestern etwa die Chefin der San Francisco-Fed, Mary Daly:

“We’re talking about talking about tapering, and that is what you want out of us. You want to be long-viewed here. But I want to make sure that everyone knows it’s not about doing anything new. Right now, policy is in a very good place.”

Man spricht also bei der Fed darüber, darüber zu sprechen – nämlich über das böse Wort „Tapering„. Noch aber ist es nicht so weit – aber die Perspektive ist doch inzwischen da. Was heißt das für Aktien?

Der Vermögensverwalter Hendrik Leber meint: sobald die Notenbanken anfangen zu bremsen, sei es Zeit aus Aktien auszusteigen. Wann aber wird das sein? Noch sei etwas Zeit, so Leber – der daher noch an Aktien festhalten will in den nächsten Monaten:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Super, die Profis sichern sich ab und Späteinsteiger werden zum Bleiben animiert.Natürlich werden auch diesmal wieder alle am Hochpunkt aussteigen können wie immer. Meines Wissens hat Herr Leber auch kürzlich noch Bitcoin- Käufe empfohlen.Auch damals ist ihm nicht schwindlig geworden.Da halte ich mich lieber an die skeptischen Aussagen von Michal Burry den Tesla -Shorter.Ich habe meinen Tesla auch ausgeräumt und ganz leer verkauft.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage