Indizes

Aktienmärkte: Alarmstufe rot?

Gestern wieder einmal ein Tiefschlag für den Dax - es herrscht jetzt "Alarmstufe rot in Frankfurt"..

Gestern wieder einmal ein Tiefschlag für den Dax – es herrscht jetzt „Alarmstufe rot in Frankfurt“, meint Jochen Stanzl:

Und Stanzl ganz konkret zum Dax und den jetzt wichtigen Marken:

Der Dax ist „durchgefallen“, meint Ronald Gehrt:

Die Wall Street dagegen kümmert sich vor um sich selbst – in diesem Fall um das Urteil des Supreme Courts in Sachen Steuern für E-Commerce-Unternehmen:


Die Panik bei Dax-Händlern ist geradezu mit den Händen zu greifen…
Foto: Deutsche Börse AG



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage