Finanznews

Aktienmärkte: Arbeitsmarktdaten und Zinsangst! Videoausblick

Die Aktienmärkte wurden von den Aussagen der Fed in ihrem FOMC-Protokoll auf dem falschen Fuß erwischt – gestern wurde zwar der Abwärtstrend gestoppt, die Bullen waren jedoch nicht in der Lage zu einem Gegen-Angriff. Heute kommen die US-Arbeitsmarktdaten: werden dadurch die Zinsängste der Aktienmärkte verstärkt? Unter der Oberfläche zeigt sich, dass so viele Aktien geradezu „verprügelt“ worden sind (vor allem überteuerte oder unprofitable Tech-Werte) – was sich in den Indizes aufgrund der Stabilität der großen US-Tech-Werte jedoch nicht wirklich sichtbar ist. Die steigenden Renditen machen jedoch das Mantra TINA (keine Alternative zu Aktien) fragwürdiger. Heute Nacht Bitcoin und Kryptos unter Druck..

Hinweis aus Video: „Dax: Der Höhenflug ist gestoppt – wie kann es weitergehen?“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. China wird einen digitalen Yuan einführen.

    https://krypto-guru.de/news/digitaler-yuan-wallet-app/

    Das ist nicht gerade positiv für den Bitcoin. Andere könnten bzw. werden sehr wahrscheinlich folgen ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage