Indizes

Aktienmärkte: Doch kein Allzeithoch beim Leitindex S&P 500? Kurzfristige Trendwende?

Hat nun der S&P 500 wirklich ein neues Allzeithoch erreicht? Jochen Stanzl meint: nein, man sollte sich nicht durch die Schlagzeilen in die Irre führen lassen, faktisch sei der S&P 500 an seinem Allzeithoch gescheitert und generierte dann ein Verkaufssignal. Ist das eine Trendwende? Auf der Suche nach Indizien..

Und der Dax? Auffallend ist derzeit, dass der Index meist impulsive Bewegungen nach Handelseröffnung macht, um dann seitwärts zu laufen. Heute scheint es ähnlich zu sein. Dazu ein Blick auf den Dow Jones, der sogar in einer Übertragung bis Ende des Jahres auf 30.000 Punkte steigen könnte – heute schaffen die US-Aktienmärkte dazu einen neue Bullenmarkt-Rekord:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage