Folgen Sie uns

Finanznews

Aktienmärkte: Mythos und Realität! Marktgeflüster (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Nach anfänglichen Gewinnen sind die Aktienmärkte unter dünnsten Volumina wieder leicht ernüchtert – und bald dürften wegweisende Entscheidungen fallen, die die drei dominierenden Narrative der Aktienmärkte auf den Prüfstand stellen werden: erstens die Annahme, dass am 15.Dezember Trump die Strafzölle gegen China nicht einführen wird (aber heute hat Peking Sanktionen gegen US-Diplomaten erlassen). Zweitens, dass die globale Konjunktur sich deutlich erholen wird (aber heute wieder schwache Daten aus Deutschland und der Eurozone; morgen wichtig die US-Arbeitsmarktdaten nach den gestern schwachen US-Konjunkturdaten). Und drittens der Glaube an den ewig währenden Fed-Put, also das Sicherheitsneetz der US-Notenbank unter den Aktienmärkten (nächste Woche Fed-Sitzung)..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

4 Kommentare

4 Comments

  1. Avatar

    Michael

    5. Dezember 2019 21:09 at 21:09

    Wir haben drei Narrative, wobei man sich langsam fragen muss,ob sich das Wort nicht von drei Narren ableitet. Jeder weiß nun, dass amerikanische Aktienmärkte nur steigen können, während der DAX seit fast 5 Jahren eine Null- oder Verlustnummer ist, bezieht man Depotkosten, Prosvisionskosten und Kapitalertragssteuern ein.

    Da ich in Aktieninvestments skeptisch und unerfahren bin, würde ich mich freuen, wenn die Profis hier zu folgender Einschätzung ihre geschätzte Meinung kundtun würden:
    https://fairvalue-magazin.de/aktien/deutsche-aktien/

    • Avatar

      Markus

      6. Dezember 2019 12:43 at 12:43

      Hallo Michael,

      nur zur Klarstellung: Bei dem Beitrag handelt es sich nicht um eine “Einschätzung” im Sinne einer Prognose, sondern um eine empirische Studie, die zeigt, dass die Qualität deutscher Aktien im internationalen Vergleich in der Vergangenheit ziemlich schlecht war.
      Herzliche Grüße
      Markus Neumann
      Fairvalue

  2. Avatar

    Shorti

    6. Dezember 2019 01:50 at 01:50

    @ Michael, ich bin zwar nicht der gesuchte Profi. Mein kleines Hirn hat aber eine Beobachtung gespeichert.Wenn irgendwann ein gewisses Hoch erreicht ist, geht es höchst3ns noch quer oder abwärts.Dies ist beim DAX u.auch beim Rüssel 2000 der Fall.Bei den grossen US Indices sieht es so aus, dass der Hochpunkt ( durch Stärke der Techs ) auch erreicht sein könnte.

  3. Avatar

    Prognosti

    6. Dezember 2019 07:40 at 07:40

    Wenn denn die Bilanz der letzten Börsenpusher Jahre schon so schlecht ist, wie soll das denn in Zukunft sein.Viele Gurus sagen den Aktien in den nächsten 10Jahren nur kleine einstellige Gewinne ( Kursgewinne plus Dividende voraus ) Die früher gültige Regel, kaufen u.liegenlassen wird dann noch weniger überzeugen.
    In der schnelllebigen Zeit wird die Auswahl der Aktien u.Gewinnmitnahmen wieder wichtiger werden.Anderseits ist die schlechte Performace der DE Aktien trotz des für DE billigen Euro schon bemerkenswert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Aktienmärkte: Warten auf den Stimulus! Videoausblick

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte warten auf eine Entscheidung aus Washington – der dringend erwartete und längst eingepreiste nächste Stimulus lässt aber weiter auf sich warten. Nach wie vor liegen die Positionen zwischen den US-Demokraten und den US-Republikanern weit auseinander, die Präsidentschaftswahl wirft schon ihre Schatten voraus. Trump droht nun mit einem präsidialen Alleingang – aber das ist verfassungsmäßig mehr als umstritten. Die Aktienmärkte bleiben vorerst entspannt und gehen von einem Kompromiß aus – dabei scheinen sich neue Muster auszubilden: während die heftige Rally bei den US-Tech-Werten stagniert, sind nun die eher klassischen Aktien im Dow Jones und beim Russell 2000 gefragt, die weniger gut gelaufen waren. Unterdessen geht die Rally in Silber und Gold weiter..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Party – ohne Happy End für Trump? Marktgeflüster (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte feiern seit dem März-Tief eine Party und verdrängen derzeit die anstehenden Unsicherheiten durch die US-Präsidentschaftswahl. Aber was passiert, wenn sich abzeichnen sollte, dass Trump die Wahl verliert? Denn der Aufschwung nach der Coronakrise ist zumindest am US-Arbeitsmarkt wohl schon vorbei, wie nicht zuletzt die heutigen ADP Arbeitsmarktdaten gezeigt haben (die als eine Art “Vorausschau” für die großen US-Arbeitsmarktdaten am Freitag gelten). Ohne die Wiederkehr der Jobs aber wird esd für Trump schwierig – daher braucht eer so dringend den nächsten Stimulus, aber noch liegen die US-Demokraten und US-Republikaner weit auseinander in dieser Frage. Je länger sich die Verhandlungen hinziehen, umso größer die Wahrscheinlichkeit für eine überfällige Korrektur der Aktienmärkte..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Das Wichtigste zum Handelsstart! Videoausblick

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte bleiben im risk on-Modus – der S&P 500 steigt über die 3300er-Marke und ist damit sogar wieder in Sichtweite der Allzeithochs. Ein neues Allzeithoch hat der Goldpreis erreicht mit einem Anstieg deutlich über die Marke von 2200 Dollar, während Silber seit den März-Tiefs mehr als 120% gestiegen ist. Derzeit besonders auffällig ist, dass zwar die Renditen für Staatsanleihen weiter sinken, aber gleichzeitig die Inflationserwartungen steigen – das passt nicht zusammen. Heute im Fokus die Zahlen einiger Dax-Konzerne sowie die ADP Arbeitsmarktdaten in den USA. Kann der Dax nach der vorherigen Korrektur wieder zu den US-Indizes aufschließen? Derzeit jedenfalls scheinen die Aktienmärkte zu glauben, dass es keinerlei Risiken mehr geben würde..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage