Indizes

Aktienmärkte: „Rationalität über Bord geworfen“

Glaubt das jemand ernsthaft? So seltsam können Aktienmärkte sein..

Jochen Stanzl bringt es auf den Punkt: glaubt jemand ernsthaft, die deutsche Autoindustrie könnte an Merkel, der EU und der WTO vorbei irgendwelche Vereinbarungen mit der Trump-Administration treffen? Bekanntlich hatte das „Handelsblatt“ gestern über das Treffen zwischen US-Botschafter Grenell berichtet ubd dabei die Hoffnung geweckt, dass der Handelskrieg deskalieren könnte. Stanzl schlägt deshalb den Begriff „Handelsblatt-Rally“ vor..

Viel Hoffnung, aber sehr wenig Substanz in der Rally erkennt auch Ronald Gehrt im gestrigen Kursverhalten:

Und so könnte es jetzt weiter gehen beim Dax:



Foto: Bernhard Fuchs – NYK Virgo; CC BY 2.0



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage