Indizes

Aktienmärkte: schon wieder alles gut? Trotz-Reaktion auf den Terror, aber..

FMW-Redaktion

Die Geschichte zeigt, dass die Abverkäufe nach Terroranschlägen meist nicht sehr lange dauern. Aber was sich heute abspielt, ist dennoch etwas merkwürdig: so steht der französische Leitindex Cac 40, der vorbörslich noch mit gut 2% im Minus war, nun schon höher als zu Marktschluß am Freitag:

Cac40

Auch der Dax hat das Abwärts-Gap schon wieder geschlossen:

Dax161115

Und das alles gut eine Stunde, nachdem die Aktienmmärkte wieder geöffnet haben (die Kassamärkte). Das alles geht schnell, wahrscheinlich zu schnell. Vermutlich wollen die Märkte eine Art Trotz-Haltung an den Tag legen, nach dem Motto: wir lassen uns nicht unterkriegen. Aber zu bedenken ist, dass die Märkte schon vor dem Terror durchaus fragil waren, weil die Fed die feste Absicht hat, im Dezember die Zinsen anzuheben, und die US-Konjunkturdaten gleichzeitig immer schwächer werden. Daher dürften auch bei dieser Trotz-Reation die Bäume nicht in den Himmel wachsen. Denn genau so schnell, wie der Trotz eingesetzt hat, wird er auch wieder verflieegen. Und die Märkte werden dann wieder zum vorherigen Muster zurück kehren, und dieses Muster wiederum war nicht so überaus bullisch. Man sollte daher eher skeptisch bleiben für die nähere Zukunft..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage