Folgen Sie uns

Indizes

Aktienmärkte: Texas stoppt Pläne zu weiterer Öffnung der Wirtschaft

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Soeben hat der Gouverneur von Texas bekannt gegeben, dass die Pläne zur weiteren Öffnung der Wirtschaft angesichts der steigenden Zahlen der Corona-Infizierten in dem US-Bundeststaat gestoppt werden: Die Aktienmärkte daraufhin mit Rückgängen..

Kurz zuvor hatte Arizona ebenfalls einen starken Anstieg der Infizierungen mit dem Coronavirus bekannt gegeben – sie stiegen um 3056 im Vergleich zum Vortag mit 1795 Infizierten.

4 Kommentare

4 Comments

  1. Avatar

    Mario Mayer

    25. Juni 2020 17:57 at 17:57

    Ach war die V Erholung das Virus. Ah sorry und ich dachte noch die Wirtschaft zwinker smiley

  2. Avatar

    Macwoiferl

    25. Juni 2020 18:51 at 18:51

    Manchmal hat FMW den Blackout.
    Rückgänge?
    Ich sehe dicke grüne Vorzeichen!

    • Markus Fugmann

      Markus Fugmann

      25. Juni 2020 18:53 at 18:53

      @Macwoiferl, war ein move von knapp 10 Punkten im S&P 500 in wenigen Sekunden..dann wieder hochgekauft. Ist also kein blackout, sondern eine echte Bewegung :)

  3. Avatar

    Macwoiferl

    25. Juni 2020 19:08 at 19:08

    Danke!
    Ja, Blitztrading. Die Tasten verwechselt.
    BUY statt SELL the dip.
    Mehr Tote, Infizierte, Arbeitslose spricht für klares V.
    Bei vollem Bailout, versteht sich.
    Jetzt noch ein Neuner-Erdbeben in Kalifornien – dann geht es durch die Decke.
    Arbeitslose, Coronakranke und Obdachlose haben nämlich Zeit zum SHOPPEN.
    Häuser, Autos, Straßenzeilen, Goldbarren – sollen wirs einpacken?
    Nein, danke, ich nehms gleich so.
    Deswegen auch Gedrängel im Containerhafen und Baltic Dry zweistellig auffi täglich.
    Mensch, Corona, was täten wir ohne Dich!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Anleihen

Aktienmärkte: Ist das das nächste große Ding? Marktgeflüster (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte der Wall Street heute allesamt mit neuen Allzeithochs, während der Dax weiter stagniert und sogar einen leichten Wochenverlust ausweist – und das trotz neuem Optimismus in Sachen Brexit. Aber der Fokus richtet sich nun immer mehr auf die US-Anleihemärkte mit steigenden Renditen, die Zinskurve versteilt sich weiter (gut für Finanz-Aktien, nicht so gut für Tech, daher der Nasdaq heute nur mit kleinen Gewinnen). Sollten die Renditen weiter steigen, werden US-Anleihen wieder zunehmend zur Konkurrenz für die Aktienmärkte. Dort aber herrscht nach wie vor eine „Rundum-sorglos-Stimmung“, vor allem die „Corona-Verlierer“ werden wieder gekauft (der Sektor Energie daher wider mit den größten Gewinnen)..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Devisen

Rüdiger Born: Aktuelle Lage im Dow, mögliche Idee für den Yen

Rüdiger Born

Veröffentlicht

am

Im folgenden Video schaue ich direkt am Chart auf die aktuelle Entwicklung im Dow Jones und seine Reaktion auf die US-Arbeitsmarktdaten. Auch überlege ich, ob im Yen ein interessanter Trade möglich sein könnte.

Wollen Sie meine täglichen Analysen im „Trade des Tages“ erhalten? Dieses Angebot ist für Sie völlig kostenfrei! Melden Sie sich dafür einfach hier an.

BORN-4-Trading – Trading-Ideen kostenfrei aufs Smartphone! Aktuelle Trading-News, Handelsideen und Trader-Know-how, Rüdiger Born sendet seine Einschätzungen direkt auf Dein Smartphone, entweder als Video- oder Voice-Nachricht oder einfach als schneller Text mit Bild. Welche Märkte kann man handeln, wo gibt es interessante aktuelle Trading-Setups, wo wären Einstiege möglich oder aber Stopps sinnvoll? Brandaktuell, überall und in gewohnt professioneller und spritziger Art. Klicke dazu einfach an dieser Stelle.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Aktien

Markus Koch LIVE vor dem Handelsstart in New York – Die Good News-Wall Street

Redaktion

Veröffentlicht

am

Von

Markus Koch meldet sich im folgenden Video LIVE vor dem Handelsstart in New York. Besprochen werden die ganz frisch veröffentlichten US-Arbeitsmarktdaten. Auch Thema ist der wohl anstehende neue Konjunkturstimulus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage