Finanznews

Aktienmärkte – was soll jetzt noch schief gehen? Marktgeflüster (Video)

Was kann für die Aktienmärkte jetzt noch schief gehen? Heute neue Allzeithochs bei S&P 500 und Nasdaq, die US-Arbeitsmarktdaten besser als befürchtet, die Fed wird absehbar nicht mehr die Zinsen anheben, und der Handelskrieg weicht mit der „Phase 1“ dem ewigen Frieden. Dazu ist der November historisch ein sehr guter Börsenmonat – der Dow Jones war seit dem Jahr 2011 im November nie negativ, der S&P 500 seit dem Jahr 2012. Im November erreichten die US-Indizes darüber hinaus so häufig wie in keinem anderen Monat neue Allzeithochs. Nun erwarten alle noch eine Jahresendrally „oben drauf“ – aber es gibt einige Parameter, die nun auf extremen Niveaus sind: unverhofft kommt oft!

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Was soll jetzt noch schiefgehen?Den Fokus auf die Seite Usdebtclock.org legen.Da sind die Schulden heute Nacht mal wieder um schlappe 65 Milliarden auf nun über 23 Billionen,gestiegen!

  2. Das wird ein blow-off top. Der parabolische Anstieg vor dem Absturz. Wäre schön ich irre mich, aber die Fudamentaldaten sagen was anderes als die Kurse.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage