Finanznews

Aktienmärkte: Woche der Wahrheit (für Apple & Co)! Videoausblick

Es steht eine Woche der Wahrheit bevor für die Aktienmärkte, besodners für die in dieser Woche berichtenden Tech-Konzerne – und blickt man auf den deutschen Tech-Riesen SAP und seine absolut enttäuschenden Zahlen, dann könnte es eine harte Woche werden für die Tech-Schwergewichte (und damit die Indizes und die Aktienmärkte ingesamt). Neben der Zahlenflut der Untenrehmen beginnt nun die absolut heiße Phase des US-Wahlkampfs und dürfte die Nervosität weiter steigern. Dazu eskaliert die Corona-Lage immer weiter, nicht nur in Europa, sondern nun auch wieder in den USA. Der Dax jedenfalls legt einen klassischen Fehlstart zu Wochenbeginn hin nach den SAP-Zahlen (SAP hat eine Marktgewichtung von 11%)..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Black Friday am 30.10.2020 – perfekter Zeitpunkt um mal 2000 Punte im DOW abzugeben.

    sehr viel Optimismus
    Corona geht erst richtig los
    Immobilienkrise in Großstädten
    Stimulus verpufft weil er falsche Anreize setzt
    Kampf gegen die Internetgiganten wird stärker werden
    Öl bleibt günstig, Regenerative Energien expandieren weiter
    internationale Krise der Reise – und Flugbranche verschärft sich

    1. Die Antwort: Notenbanken und fiskalischer Stimulus. Also, alles schick…ohne SAP würde der DAX heute sogar relativ stabil aussehen. Keine Crashgefahren weit und breit, denn jeder weiß, aus sinkenden Kursen geht es sofort wieder steil hoch. Da lohnt kein Verkauf.

      1. Mal sehen wohin die Reise geht, ein paar Woche Süden wären doch kein Beinbruch nach den Gewinnen

        SP 500 mit Ziel 2850 bis Mitte November wäre mein „Wunsch“.

        :)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage