Indizes

Aktienmarkt: Kaufen oder verkaufen? Blick auf die großen Indizes

Der Aktienmarkt in den USA und in Grossbritannien hat sich in den letzten Monaten erholt – aber wie sieht die charttechnische Analyse für Oktober aus? Ziehen die Unsicherheiten des Konjunkturpakets in den USA den S&P 500, den Dow Jones und die NASDAQ nach unten? Stehen Technologieaktien unter Beschuss? Wird der englische Aktienmarkt FTSE auf die Entwicklungen bei Brexit und COVID im Land reagieren?

Der US-Aktienmarkt stieg am Mittwoch und erholte sich weitgehend von der Talfahrt vom Dienstag, nachdem Präsident Donald Trump seine Unterstützung für die Hilfe für Fluggesellschaften und andere Konjunkturmaßnahmen getwittert hatte. Der Dow Jones Industrial Average stieg so stark wie seit Juli nicht mehr. Sowohl S&P 500 als auch der Nasdaq Composite legte um 1,74% bzw. 1,88% zu.

Im regulären Handel am Dienstag schloss der Dow Jones Industrial Average deutlich tiefer, nachdem Trump getwittert hatte, dass das Weiße Haus die Gespräche mit den Demokraten über einen zweiten Coronavirus-Stimulus einstellt. Zu Beginn der Sitzung erholten sich der Aktienmarkt in der Hoffnung, dass es ein zweites Hilfspaket zur Stützung der Märkte geben würde, da der Ausbruch des Coronavirus weitergeht.

Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, sagte am Dienstag, die Wirtschaft brauche aggressivere fiskalische und monetäre Anreize für eine wirtschaftliche Erholung, die seiner Meinung nach „noch einen langen Weg vor sich hat“.

Was bedeutet all dies also für den Aktienmarkt im Oktober? Wohin steuern der S&P 500, Dow Jones, NASDAQ und FTSE? In folgendem Video anaylsiert David Jones, chief market strategist bei capital.com,  die technische Ausgangslage für alle vier Indizes und identifiziert Unterstützungs- und Widerstandsniveaus sowie die vorherrschenden Trends.

Bislang jedenfalls sieht das Depot von David Jones jedenfalls ziemlich gut aus..aber sehen Sie selbst:

 

Aktienmarkt - ist es Zeit zu kaufen oder zu verkaufen?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. @ Markus Fugmann

    „Was bedeutet all dies also für den Aktienmarkt im Oktober? Wohin steuern der S&P 500, Dow Jones und NASDAQ?

    Die Fragen beantwortet Herr B-A. Roth ausführlich mit 23 kommentierten Grafiken unter

    http://inflationsschutzbrief.de/inflation-und-boersenboom-oder-deflation-und-boersencrash/

    LG IPS

  2. Alles logisch, nur der Zeitpunkt ist noch offen, je später desto schlimmer. LETZTE WARNUNG AN ROLAND.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage