Konjunkturdaten

Aktuell: ADP Arbeitsmarktbericht insgesamt schwach!

Der ADP Arbeitsmarktbericht (Oktober) ist mit 125.000 neuen Stellen leicht besser als erwartet ausgefallen (Prognose war 120.000 neue Stellen; Vormonat war 135.000 neue Stellen, nun jedoch auf 93.000 deutlich nach unten  revidiert).

Aus dem Dienstleitungssektor kommen 138.000 neue Stellen, aus dem Bereich Manufacturing und Construction sind dagegen -13.000 Stellen weggefallen!

Weitere Details zu den Daten finden Sie hier..

Der ADP Arbeitsmarktbericht ist eine wichtige Vorschau auf die "großen" US-Arbeitsmarktdaten



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Revision Juli: -10%
    Revision August: -20%
    Revision September: -30%
    Revision Oktober: ??? ;)

    Sind die Amis wirklich zu dämlich, Daten valide und reliabel zu erfassen? Denn ein Interesse, die Märkte in Feierlaune zu halten, wollen wir doch keinesfalls unterstellen…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage