Aktien

Aktuell: Aktie der Adler Modemärkte steigt 100 Prozent – der Mega-Zock

Trader vor Computerbildschirm

Mehr geht nicht! Die Aktie der Adler Modemärkte ist derzeit der Mega-Zock unter Privatanlegern, die das ganz schnelle, platte, einfache Geld machen wollen. Am Montag verkündete das Unternehmen auf den ersten Blick tolle Nachrichten (hier die Details). Man hat einen Investor gefunden, der die Firma aus der Insolvenz retten wird. Die Kehrseite ist aber, dass die alten Aktien der bisherigen Aktionäre wertlos verfallen sollten, wenn es denn final zu diesem Ende der Insolvenz kommt. Die Aktie der Adler Modemärkte, die eh schon ein Pennystock war, krachte seit Montag bis heute früh von 1,26 Euro auf nur noch 0,17 Euro in den Keller. Aber dann. Heute im laufenden Handel steigt die Aktie kräftig, zeitweise auf bis zu 0,64 Euro bei Tradegate – ein Plus von 276 Prozent.

Lesen Sie auch

Aktuell sind es exakt +100 Prozent auf 0,32 Euro. Seit gut zwei Stunden ist die Aktie bei L&S sowie Tradegate die am aktivsten gehandelte Aktie – aber eben nicht die mit dem größten Umsatzvolumen – daran erkennt man, dass hier eher Privatanleger am Werk sind. An der Börse Stuttgart ist die Aktie aktuell die Nr 5 mit den häufigsten Trades, nach Schwergewichten wie Daimler und Volkswagen. Ist es Zufall, dass die Aktie der Adler Modemärkte gerade jetzt anspringt? Heute früh direkt nach Handelsstart ab 9 Uhr begann aus dem Nichts bereits die Aktie von Windeln.de kräftig anzusteigen – sie notiert aktuell mit 40 Prozent im Plus. Man darf also vermuten, dass im Style a la´ Reddit-Forum „Wallstreetbets“ die deutschen Trader nach Windeln.de auch zügig den Hype in den Aktien der Adler Modemärkte „reaktiviert“ haben. Denn was gibt es „Schöneres“ als in so einem insolventen Papier zu zocken, das demnächst wohl planmäßig auf Null fallen wird?

Chart zeigt Kursverlauf der Adler Modemärkte seit dem 13. Mai
TradingView Chart zeigt Kursverlauf bei Adler Modemärkte seit dem 13. Mai. Der aktuelle Anstieg ist rechts im Chart als kleiner Anstieg sichtbar.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. > was gibt es „Schöneres“ als in so einem insolventen Papier zu zocken, das demnächst wohl planmäßig auf Null fallen wird

    Genau, aber eben doch erst demnächst! Noch so viele Gelegenheiten…..manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen! Go for it!

  2. Für so eine Sch…… ist Geld da, aber die Ware beim Bio Bauern ist zu teuer…..

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage