Aktien

Aktuell: Apple-Aktie großer Gewinner der China-News

Die Apple-Aktie notiert heute kurz nach Handelsstart in den USA mit +4,2%. Sie ist aktuell der große Gewinner im Handelskrieg zwischen den USA und China. Vorhin berichteten wir über die neuen Gespräche zwischen beiden Seiten, die von chinesischer Seite bekanntgegeben wurden. Nur diese Verlautbarung neuer Gespräche bringen die Aktienindizes aktuell kräftig nach oben! Und die Apple-Aktie profitiert gleich doppelt.

Bestimmte Artikel seien laut dem US-Handelsbeauftragten von der Liste der neuen Zölle gegen China gestrichen worden, die am 1. September in Kraft treten. Dazu gehören auch Smartphones. Auch gehe es um Computer, Videospiele, Spielzeug und Schuhe. Auf diese Artikel sollen neue Zölle erst am 15. Dezember in Kraft treten. Das kann man als klares Zugeständnis an die Chinesen ansehen, dass die USA auflockernde Signale für die laufenden Gespräche senden wollen.

Und die Apple-Aktie freut sich natürlich. Erst einmal. Bis zu nächsten negativen Wende, zur nächsten schockierenden Aussage von Donald Trump, dass doch nichts vorangeht in den Gesprächen? Im Chart sieht man die Apple-Aktie seit Mai.

Apple-Aktie seit Mai



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage