Bitcoin

Aktuell: Bitcoin erreicht neues Rekordhoch

Bitcoin Symbol Münze

Der Bitcoin sah sein Rekordhoch am 8. März bei 61.600 Dollar. Aktuell sehen wir ein neues Rekordhoch bei 62.447 Dollar. Auffällig ist in den letzten Minuten der blitzartige Anstieg von 61.000 Dollar auf das aktuelle Niveau. Es ist wohl die Markttechnik. Viele Trader standen parat und warteten auf das Erreichen des Rekordhochs. Ist es erreicht, springt man drauf und jagt den Kurs weiter hoch. Erst gestern berichteten wir über die Aussage der US-Börsenaufsicht SEC vom Freitag Abend, dass man nun mit der Prüfung des Antrags für einen Bitcoin-ETF (börsengehandelter Fonds) begonnen habe.

Alleine diese Info reichte aus um den Bitcoin und viele andere Kryptowährungen übers Wochenende kräftig steigen zu lassen. Und am morgigen Mittwoch geht in den USA die Kryptobörse Coinbase mit seiner Aktie an den Start. Hier scheinen sich Kryptowährungen und die Coinbase-Aktie in einer Art gegenseitigem Hype zu pushen. In Erwartung der Coinbase-Aktie scheint die Aufmerksamkeit für Bitcoin und Co zu steigen. Das Thema Kryptowährungen könnte wiederum der Aktie morgen zum Handelsstart einiges an Euphorie bringen. Und der Bitcoin? Jetzt wo ein neues Rekordhoch erreicht ist, könnte nach oben einiges an weiterer Kurseuphorie möglich sein (Achtung, das war keine Kaufempfehlung).

Chart zeigt Kursverlauf des Bitcoin seit November 2020
TradingView Chart Bitcoin-Kursverlauf seit November 2020.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage