Konjunkturdaten

Aktuell: Chicago Einkaufsmanagerindex viel stärker – Zahl zuvor geleaked, aber warum?

Der Chicago Einkaufsmanagerindex (September) ist mit 62,4 massiv besser ausgefallen als erwartet (Prognose war 52,0; Vormonat war 51,2).

Zuvor scheint die bessere Zahl bereits geleaked worden zu sein – was die US-Futures und Gold steigen ließ, nach der Logik: starke Konjunkturdaten=mehr Nachfrage=mehr Inflation, während die Fed bis 2023 eine Nullzinsgarantie gegeben hat, was Sachwerte begünstigt..
Wer hatte ein Interessae daran, die Zahl schon vorher zu leaken?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage