Aktien

Aktuell: Dow-Future bricht 100 Punkte ein, weil 3M auf ganzer Linie enttäuscht!

Soeben hat der US-Konzern 3M den Märkten eine herbe Enttäuschung beschert, der Dow-Future bricht 100 Punkte ein:

Hier das Desaster von 3M in Zahlen – herb vor allem die Absenkung der Gewinn-Prognose von zuvor zwischen $10.45-90 (Konsenserwartung war 10.53) auf nun nur noch $9.25-9.75 pro Aktie!

Dazu meldet 3M, ein Konzern mit knapp 33 Milliarden Dollar Jahresumsatz und gut 90.000 Mitarbeitern:

First-Quarter Summary:

Sales of $7.9 billion, down 5.0 percent year-on-year
Organic local-currency sales decline of 1.1 percent; China, automotive, and electronics collectively down mid-single digits
GAAP EPS of $1.51 vs. $0.98 last year, up 54.1 percent year-on-year
Adjusted EPS of $2.23 vs. $2.50 last year, down 10.8 percent year-on-year

Q1 2019 excludes significant litigation-related charges of $0.72 per share
Q1 2018 excludes a total charge of $1.52 per share for adjustments to provisional accounting for the Tax Cuts and Jobs Act (TCJA) and significant litigation-related charges
Closed acquisition of M*Modal’s technology business
Announced company realignment from five to four business groups effective April 1



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage