Aktien

Aktuell: EZB läßt Zinsen unverändert

FMW-Redaktion

Die EZB läßt den Hauptrefinanzierungssatz unverändert bei 0,0% – erwartungsgemäß. Alles andere wäre nach der Bazooka, die auf der letzten Sitzung der Notenbank präsentiert wurde, eine faustdicke Überraschung gewesen.

Um 14.30 Uhr folgt die Pressekonferenz von Mario Draghi, die wir so live wie möglich in Headlines wiedergeben.

Dazu die EZB in einer Pressemitteilung:

„Regarding non-standard monetary policy measures, we have started to expand our monthly purchases under the asset purchase programme to E80 billion. Further information on the implementation aspects of the corporate sector purchase programme will be released after the press conference on the ECB’s website. The President of the ECB will comment on the considerations underlying these decisions at a press conference starting at 1330GMT today.“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage