Europa

Aktuell: ifo Index besser als befürchtet

FMW-Redaktion

Der ifo Index ist mit 108,2 etwas besser ausgefallen als erwartet (Prognose war 107,8, im September lag der Wert noch bei 108,5). Die Beurteilung der Lage dagegen etwas schwächer mit 112,6 (Prognose war 113,5 von September 114,0). Der Index der Konjunkturerwartungen dagegen mit 103,8 besser als erwartet (Prognose war 102,3, September war 103,3).

Zu den Daten Headlines des ifo-Chefs Hans-Werner Sinn:

– Deutsche Konjunktur erstaunlich widerstandsfähig

– Automobilindustrie vom VW-Skandal unbeeindruckt, Klimaindex für Automobilsektor stieg sogar noch weiter an

Die Märkte reagieren wenig verändert auf die gemischten Daten. Zuletzt waren insbesondere die Stimmungsindikatoren wie der ZEW Index schraf eingbrochen – das wird von den aktuellen ifo-Daten erst einmal nicht bestätigt..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage